London to Brighton Run

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen" wurde erstellt von BMB, 2. November 2017.

  1. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Am kommenden Wochenende findet der - seit 1896 jährlich veranstaltete - London to Brighton Run statt.
    Es ist damit die älteste und größte Veranstaltung dieser Art weltweit.

    Rund 450 (!!!) Fahrzeuge, welche alle vor 1905 gebaut wurden, fahren am Sonntag von London nach Brighton, wo sie ab 10:00 Uhr eintreffen werden.
    Vorab findet als Rahmenprogramm am Samstag ab 10:00 Uhr in London, Regent Street die Regent Street Motorshow statt. Dort sind sowohl die vor 1905, als auch mehrere hundert nach 1905 gebaute Oldtimer ausgestellt. Ein Spektakel sonders gleichen!

    Nähere Einzelheiten siehe:

    http://regentstreetmotorshow.com/event-guide/
    http://www.veterancarrun.com/home

    BMB
    Bernd
     
  2. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    658
    14. April 2009
  3. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Frisch zurück aus Merry Old England.
    Der London to Brighton Run ist schon absolut sehenswert und in seiner Art und Größe wohl auch weltweit nicht zu topen.

    DSC00322.jpg DSC00334.jpg DSC00336.jpg DSC00342.jpg DSC00347.jpg

    Teil 1:
    1. Tag = Samstag, 4.11.2017, London Regent Street.
    An diesem Tag findet die Regen Street Motor Show statt. An dieser Fahrzeugausstellung dürfen auch Fahrzeuge teilnehmen, die nicht am Sonntag mitfahren (dürfen).
    Hier ein paar Bilder von 2017.
    Bilder von Teil 2, der Ankunft in Brighton gibt es morgen.
    BMB
    Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2017
  4. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    138
    2. Januar 2014
    ....very nice, but the effect of the weather is always an X factor.
    Aber auch hier sind Teilejäger unterwegs .:doh:
    ( siehe erstes Foto :tanzen:)
     
  5. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    The weather war zumindest an den Sonntagen der letzten 2 Jahre immer "blue sky, bright sunshine and windstill", siehe auch meine Fotos aus Brighton die morgen kommen.
    Teilejäger: Perfekt beobachtet, ist mir noch gar nicht aufgefallen.
    BMB
    Bernd
     
  6. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Teilejäger,

    eine Frechheit der Wagenheber der benutzt wurde.
    vG
    Detlef H.
     
  7. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    138
    2. Januar 2014
    ... das stimmt :doh:.

    Genial ist auch :

    " please do not sit on the vehicle without the owners permission " . :autofahrer:

    Wer setzt sich denn auf nen nassen Sitz ( Bild 3 ) .

    Gruß Roman
     
  8. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Hier, wie versprochen nun der Tag 2 London to Brighton mit dem Zieleinlauf am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein, blauen Himmel.
    Zwischen 10:00 Uhr und ca. 15:00 Uhr trafen dort am komplett abgesperrten Madeira Drive ca.450 Fahrzeuge ein, alle gebaut vor 1905.
    Eine grandiose Sache vor der Kulisse des Seebades und jedes Jahr auf das Neue immer wieder sehenswert.
    BMB
    Bernd

    DSC00373.jpg DSC00378.jpg DSC00382.jpg DSC00386.jpg
     
    aleha gefällt das.
  9. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Nachtrag 1:
    DSC00360+.jpg



    Uups: Falschfahrer - oder irgendwas gehört hier nicht hin.
    BMB
    Bernd


     
  10. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Aber Rechtslenker, wie es sich auf der Noch-EU-Insel gehört.... ;)
     
  11. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    267
    16. Juli 2006
    Oder doch ein gespiegelter Linkslenker ;)
     
  12. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Eben.
    Daher: ;)

    Michael
     
  13. BMB

    BMB Aktives Mitglied

    30. Juli 2006
    Nachtrag 2 - gesehen am 5.11. in Brighton:

    DSC00394.jpg

    Das nenne ich eine Erleuchtung
    BMB
    Bernd
     
  14. DocKlaus

    DocKlaus Aktives Mitglied

    69
    9. Juli 2016
    Ach ja, schöne Erinnerung an meine rebellische Jugendzeit. So ähnlich sah mein erster fahrbarer Untersatz (Vespa) auch aus, und der Parka war natürlich ein Muss. Jetzt noch "Quadrophenia" auflegen, Pete dreht den Verstärker auf, und Roger stimmt "Love Reign o'er Me" an ...
     
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen

Banner RH-Sandstrahlarbeiten