Massekabel Motor / Anlasser

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von goldhamme_rulez, 21. Januar 2019.

  1. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    187
    19. Oktober 2013
    IMG_2184.JPG IMG_2183.JPG IMG_2185.JPG
     
  2. Hans-Georg

    Hans-Georg Aktives Mitglied

    187
    19. Oktober 2013
    So könnte/müsste das Aussehen.
    Hans-Georg
     
  3. Bernhard R.

    Bernhard R. Aktives Mitglied

    383
    3. August 2014
    Ihr habt mich neugierig gemacht - und ich habe zum Äussersten gegriffen und nachgeschaut:
    IMG_20190127_201752[1].jpg IMG_20190127_201813[1].jpg
    Ich habe sowohl das originale hinten am Block zur Stirnwand, wie auch ein (schon von mir einmal ersetztes) vorne am Verteiler zum Innenkotflügel.
    Ihr seid halt unglaublich!
    Gute Woche!
     
  4. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    507
    7. Juni 2006
    Ich habe jetzt auch noch an Ort und Stelle nachgeschaut.
    Es sieht ganz genau wie bei Bernhard aus.
    Eins vom Getriebe zur Stirnwand und eins vorn vom Motor zum Innenkotflügel.
     
    kdskw gefällt das.
  5. Hallgeber

    Hallgeber Aktives Mitglied

    93
    24. September 2014
    Ich denke das vom Verteiler zum Innenkotflügel ist nachgerüstet. Im Rahmen von Entstörmaßnahmen zum Radioempfang hat man das öfters gemacht. Es gab ja dafür solche Entstörkits von Bosch, habe auch schon ein Entstörkit mit Massekabel zum Kühler gesehen, irgendwo gibts auch die Kopie von einer alten Entstöranleitung für W113 im Netz mit mindestens zwei weiteren Massekabeln. Im Prinzip ist mehr Masse ja nur besser :)
     
    Rainer B gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.