Motoreinbau fruehe 230 SL Pagode.

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Pagodino, 16. Februar 2005.

  1. Pagodino

    Pagodino Aktives Mitglied

    537
    4. November 2004
    Na da hab ich heute mal gewuetet, doch die maschine ist drin. Nur dabei sind mir ein parr Dinge aufgefallen, die ich besser haette machen koennen, da diese Dinge bei der Flosse und 108/109 anderst sind.
    1: Auspuffkruemmer und Ansaugbruecke des fruehen 230 SL mit Handgeschweissten Kruemmern erst nach Motoreinbau anbauen. Der Hintere Kruemmer reicht zu weit runter und geht so nicht ueber den Hohlepunkt der Lenkung.
    2: Zuendspule abbauen, das gibt etwas Platz zum verschieben.
    3: Eventuell die Lichtmaschine nicht anbauen, es geht zwar aber ohne gehts leichter (mehr Platz).

    Morgen gehts weiter, wenn mir noch was auffaellt so teil ich euch das mit.

    Saluti pagodino
     
  2. friese

    friese Aktives Mitglied

    806
    11. Januar 2004
    Motoreinbau 230SL in frühe Pagode

    Hallo pagodino,

    schreib doch mal vorher was, das das nicht so einfach geht weiß ich aus eigener Erfahrung. :mad:

    Hätte Dir diese Info auch gerne vor dem Einbau gegeben.

    Gruß friese, :confused: grins, frisch lackierter Motorraum und dann dies Problem :eek:
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.