Neuaufbau M127.981 Versuch macht kluchg

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Sinan, 25. Mai 2022.

  1. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    455
    18. Mai 2004
    Wie wird denn gehont? Da fährt die Honahle auch komplett durch den Block oder haut die dann an den Hauptlagern an?
     
  2. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Nein, eher so
    watch

    Das honen dient "nur" dem Rundlauf und man kann durch bohren(spindeln)
    keine zylindrischen Löcher erzeugen, da pendelt es locker um 4-6 tausendstel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2022
  3. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    339
    3. Januar 2006
    Klar wenn Du zu tief honst! Die Zylinderbohrung hört aber weit oberhalb der Lagergasse auf, das Kolbenhemd fährt am UT aus der Bohrung teilweise raus genauso wie die Hohnahle.
     
  4. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    19. Juni 2018
    Mitm Tiefenanschlag, sonst machst du dir die Steine am Hauptlager kaputt und dann flippt der Chef aus...
    Als ich in der Motorinst. gearbeitet hatte, war die Hohnahle rechts am Bohrwerk und die hatte nen Höhen und Tiefenanschlag... Zu weit raus gehen macht auch crash...
     
  5. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    19. Juni 2018
    Dass Loch wird grundsätzlich knapp auf Maß gebohrt, die Hohnspuren dienen nur der "Rauhigkeit" damit das Öl hängen bleibt.
    Man lässt beim Bohren so 1-2 hundertstel Maß drinnen und dass hohnt man dann raus.
     
  6. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Läuft schlecht, ich bekomme mit meinem Motorhalter den Motorblock nicht fixiert,
    da ist der Motorhalter von Mark geeigneter, der Fehler bei meinem ist, daß er keine Langlöcher hat.
    Trotzdem hat Mark noch tricksen müssen, bei mir nicht möglich. Also nicht so einen Motorhalter kaufen, der geht bei unserem Block nicht.
    Bild von Mark:
    img_3416-jpg.54821
     

    Anhänge:

  7. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    455
    18. Mai 2004
    Man kann auch ohne bohren die Laufbahnen honen.
    Lasse regelmäßig lange Stahlzylinder tieflochbohren und anschliessend honen.
    Der Tieflochbohrer lässt meistens 1mm Aufmaß, der Rest wird gehont, kein Problem
     
  8. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    1 mm (weg)honen?
     
  9. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Tut mir leid aber ich hatte keine Probleme beim Einspannen des Blocks.
     
    Bernhard R., Cephyr und Rainer B gefällt das.
  10. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    700
    7. Juni 2006
    Vielleicht leiht dir Martin seinen?
     
    Cephyr gefällt das.
  11. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    712
    13. März 2007
    Ich habe auch nur den Billigmotorhalter, da hat es funktioniert.... geht auch ohne diese Aluminiumzwischenplatte direkt am Block. Verstehe jetzt Dein Problem nicht, die Platte hat zwar keine Langlöcher, dafür sind die 4 Halter doch verschiebbar.

    Werkstatt_4.JPG

    IMG_4644.JPG

    Ölpumpe 019.JPG

    Grüße aus der Küche, kochen kann ich aber nicht.. :)

    Ingo
     
    Memmo gefällt das.
  12. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Leider nicht, das nächste Projekt ist schon in der Vorbereitung:

    IMG_20180211_1558112-1024x1024.jpg

    Gruß und viel Erfolg mit dem Chinakracher.

    Martin
     
  13. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Eigentlich wollte ich den Motor öffentlich aufbauen, es den Leuten einfacher machen.
    Die JE Kolben Problematik und Carrillo Pleuel oder welche von Pankl aus Titan. Geht es und wie geht es?
    Durch extremen Preise beim M127.981 kann man ohne Probleme auf Sporttechnik zugreifen, macht die Sache nicht teuerer.
    Ich kann das ohne das Forum und Profis sind sowieso nicht erfreut, wenn man zu genau erklärt wie es geht.

    In diesem Fred werden von mir keine relevanten Infos mehr kommen. Hatte ich ja bei der Hinterachse schon nicht mehr gemacht.
    Die es wissen können es selbst, der Rest kann dann zu Stickel gehen. Alles gut wie es ist.
     
  14. euro230sl

    euro230sl Aktives Mitglied

    126
    29. Mai 2015
    Deo gratias
     

    Anhänge:

  15. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    455
    18. Mai 2004
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2022
  16. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012


    Gab es alles schon, siehe Oldtimer-Praxis 02/2021. Wir haben drei Kilo rotierende und oszillierende Masse aus dem Motor geholt. Irgendwo habe ich es hier im Forum beschrieben. Tenor damals: braucht kein Mensch. Deshalb habe ich es auch nicht weiter beschrieben.

    IMG_20220624_0732397_copy_600x1067_copy_840x540.jpg

    Such den Artikel raus und kontaktiere die Protagonisten. Das Ergebnis sieht man im Pagodenkalender 2022.

    Gruß, Martin
     
  17. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    19. Juni 2018
    Wäre Schade, ist doch nett zu lesen.
    Ich hab mir auch Gedanken gemacht ob ich meinen Beitrag weiter Schreibe (wobei dass "Hilfe gesucht" ausm Titel mal geändert werden könnte? und hab mich dazu entschieden, ihn fertig zu schreiben, trotz Gegenwind. Abgerechnet wird ja am Schluss :)

    Ja, Grundsätzlich kann man die Laufbahnen auch nur auf Übermaß hohnen, aber ich habs mit "Erst Bohren, dann Hohnen" gelernt und gearbeitet wird mit den Maschinen die zur Verfügung stehen. Ich wüsste keinen Grund daran was zu ändern, rundes Loch ist n rundes Loch, wie auch immer und meinetwegen wenns einer mit Hand feilt...
     
    schlüssellos und hajoko031 gefällt das.
  18. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    19. Juni 2018
    Bohr doch einfach n Loch rein wo es hin muss....
     
    hajoko031 gefällt das.
  19. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Es ging doch nicht darum wie ich es löse...... sondern, daß dieses Model Chinakracher nicht geeignet ist,
    braucht man nicht kaufen. Deiner hat Langlöcher und ist besser anzupassen.
     
  20. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Hat scheinbar auch Langlöcher
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen