neues Pferd im Stall

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von wbreuer0, 2. Februar 2021.

  1. wbreuer0

    wbreuer0 Aktives Mitglied

    421
    23. Mai 2016
    habe mir noch ein Spielzeug in USA gekauft
    560 SL, Bj. 1989
    mit EU Lampen uns Scheinwerfern ab Werk so ausgeliefert
    Sage und schreibe 53.000 MS gelaufen
     

    Anhänge:

    Bueschelhof, miekaesch, Karlo und 2 anderen gefällt das.
  2. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    .... und mit europäischen Stoßstangen und dezenten ´Kanaldeckeln´
    Sehr schön.
    norbert
     
  3. jama

    jama jama

    156
    31. Oktober 2014
    Moin Walter,

    sehr schöne Farbkombination. Viel Spaß damit.:)

    Gruß Jürgen
     
  4. benzdoktor

    benzdoktor Aktives Mitglied

    563
    30. Mai 2006
    Hallo Walter,
    schade nur das diese Motoren alle Niederverdichtet sind...und die EU Kolben sind nicht mehr zu bekommen.
    Diese Motoren brauchen auch recht viel Kraftstoff...und jeder hier zugelassene 560 SE SEL ...fährt dir locker weg...auch weil der W 107 keine Klopfregelung bekommen hat...wie der W 126 ab Herbst 88.
    Hab mal einen W107 USA komplett auf 560 Europa mit Klopfregelung umgebaut....Kunde war sehr zufrieden.
    Gruß Lars
     
  5. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    334
    18. Mai 2004
    Das stimmt so nicht, der 560sl ist genauso verdichtet wie der 500sl was sollte da mit anderen Kolben umgebaut werden und den 560er 107 gabs nie in Europa.

    Walter, sehr schönes Auto mit Vollausstattung,hatte selbst 5 Stck. davon.
     
  6. benzdoktor

    benzdoktor Aktives Mitglied

    563
    30. Mai 2006
    Hallo Martin,
    leider bist du da auf dem Holzweg, der USA Motor hat eine große Mulde im Kolben...die Verdichtung wurde reduziert.
    Gruß Lars
     
  7. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    547
    13. September 2017
    Was ist denn recht viel Kraftstoff für einen 5,6L V8 Motor in einem relativ schweren Auto?
    Gruss Alfred
     
  8. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    334
    18. Mai 2004
    Hallo Lars,

    dem ist nicht so, der US 380 SL ist niederverdichtet, der 560er nicht
     
  9. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009

    Anhänge:

  10. benzdoktor

    benzdoktor Aktives Mitglied

    563
    30. Mai 2006
    Hallo Forum,
    an alle Besserwisser der 560 USA hat diesen Mahle Kolben mit Mulde verbaut 002 86 00 ...Verdichtung 9:1
    der Motor in Europa den Mahle Kolben ohne Mulde 002 85 00...Verdichtung 10:1
    Wer mir nicht glauben will...schaut halt in das Mahle Kolbenbuch.
    Gruß Lars
     
  11. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Hallo, ich finde die Diskussion wertlos. Natürlich ist der 560SL so wie er ist. Das Auto ist in Ordnung, kein Rennwagen, und ja, er hat für den Hubraum wenig Leistung. Na und? Beim 107 geht es doch in die gleiche Richtung wie bei der Pagode. Man muss nach dem besten Fahrzeug schauen, was zum persönlichen Geldbeutel und Anforderungsprofil passt. Und wenn am Ende ein lässiger Riesen-V8 in der Garage steht ist das doch gut. Wer damit nach Südtirol will, der kann das auch. Dafür bekommt man vermutlich eine rostfreie Karosserie, die viel mehr wert ist als vieles andere. Wie bei der Pagode auch. Gruß, Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2021
    1964 sl, pedaltothemetall, jama und 3 anderen gefällt das.
  12. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    334
    18. Mai 2004
    Martin,
    sehe ich ähnlich nur wenn jemand hier schreibt der 560 SL wäre niederverdichtet was nicht stimmt finde ich, dass man es auch richtig stellt.
    Der 560 SL hat eine Verdichtung von 9.0 genauso wie die ersten EU 560 SE auch.
     
    statti-r90 gefällt das.
  13. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Hier ein offizielles Daimler-Dokument.
     

    Anhänge:

  14. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    334
    18. Mai 2004
    Also nix mit niederverdichtet
     
  15. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Es gab beides. Wie immer bei Mercedes bis/ab Fahrgestellnummer auch als nicht-Exportfahrzeug mit Verdichtung 9 oder 10 und verschiedenen Motorleistungen je nach dem ob mit oder ohne Kat oder die legendären RÜF. Also, alle haben recht. Ist das nicht toll? Gruß, Martin
     
  16. Eule

    Eule Aktives Mitglied

    325
    10. Februar 2005
    Der W107, 560 SL wurde ausschließlich für den Export produziert, Verdichtung 9:1, der Motor des W126, 560 SE(L) ist 10:1 verdichtet.
    M.E. haben die Diskutanten einfach aneinander vorbei geredet.
    Peter
     
    branro1 gefällt das.
  17. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    575
    5. Oktober 2008
    Tolles Auto, sieht ja fast aus, wie neu. Viel Spaß damit, cheers
     
  18. miekaesch

    miekaesch Aktives Mitglied

    334
    18. Mai 2004
    Guck hier, demnach wäre der EU 560er ja auch niederverdichtet gewesen. Bin raus aus der Nummer
    https://mercedes-benz-publicarchive...560-SE--W-126-E-56-1988---1991.xhtml?oid=4980
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2021
  19. Skycruiser

    Skycruiser Aktives Mitglied

    26
    10. November 2014
    Wunderschönes Auto Walter, herzlichen Glückwunsch dafür !!
    So wie der ausschaut, wirst Du viel Spaß an dem Wagen haben !
     
  20. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Walter,

    der sieht richtig klasse aus und würde mir auch noch gefallen. Glückwunsch!

    Viel Spaß damit!

    Gruß

    Ulli
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.