Oldtimerversicherung ?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von thilo1967, 14. Februar 2010.

  1. thilo1967

    thilo1967 Aktives Mitglied

    27
    22. Januar 2010
    Hallo,

    wo und zu welchem Preis habt Ihre Eure Schmuckstücke versichert.
    Meine Versicherung hat mir angeboten:

    VK 800 EUR / jährlich..........ist das nicht ein bißchen teuer?


    Grüße
    thilo:pagode:
     
  2. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Für "ein wenig" mehr habe ich drei auf der Straße....VK und 500€ SB

    -den Karmann, den Porsche und die Pagode.

    Nur die Auflage, maximal zwei Autos gleichzeitig auf der Straße zu haben, besteht.


    Michael
     
  3. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Seeehr teuer, sicher kein Angebot seitens der Württembergischen, oder?

    ich liege bei rund 370 Euronen, TK 150 Euro SB, VK mit 500 Euro SB

    bei einem Gutachtenwert von 52 K€
     
  4. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    591
    5. Oktober 2008
    Scheint zu teuer.
    Frag' mal bei OCC an - ich bin mir sicher, die bieten das günstiger an.
    Achte nur darauf, nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen, also auf gleiche Vertragsgrundlagen achten.
    Die Mercedes-Benz Bank soll auch ganz gute Angebote machen (hörensagensweise).
    Ciao
     
  5. hg1709

    hg1709 Mitglied

    9
    28. Januar 2009
    OCC liegt ähnlich!
     
  6. bugeschi

    bugeschi Aktives Mitglied

    112
    4. Juni 2007
    Versicherung

    Hallo,
    auch ich bin bei OCC mit meiner Pagode versichert und liege bei € 520,00/a ,Vollkasko, bei €1000 Selbstbeteiligung. Versichert ist ein Wiederbeschaffungswert (Marktwert) von 70.000. Vollgutachten lag vor. Der Volvo meiner Frau (P 1800 E) ist nur mit € 14.000 versichert. Kosten: € 90,00/a, Vollkasko bei € 1000 SB.

    Gruß bugeschi
     
  7. Pagode 230 SL

    Pagode 230 SL Aktives Mitglied

    636
    3. Mai 2004
    Hallo Leute,

    ich zahle bei OCC einen Prämiensatz von 0,952 pro 1000 EURO Versicherungswert, allerdings bei 500 EURO Selbstbeteiligung in der VK und 150 EURO in der TK ..... Die Rückdeckung ist bei der Provinzial Kiel.

    @ bugeschi: das scheint sehr preiswert bei Dir zu sein.... ist die Prämie incl. Versicherungssteuer?

    Gruss
    Stephan M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2010
  8. saho111

    saho111 Aktives Mitglied

    705
    25. April 2005
  9. Hami

    Hami Goldfinger

    190
    24. August 2009
    Allianz

    Hallo,
    mir schein die Versicherung ziemlich teuer.
    OCC werde ich wahrscheinlich nächstes Jahr in Angriff nehmen.

    Zur Zeit bin ich bei Allianz
    - Haftpflicht ca. 70 EUR
    - Kasko ca. 130EUR bei einer Bewertung von ca. 35 TEUR mit 150 EUR SB

    Danke
    Gruss
    Hami
     
  10. thilo1967

    thilo1967 Aktives Mitglied

    27
    22. Januar 2010
    Hallo,

    das Angebot das mir vorleigt ist von der Würtenbergischen. Allianz liegt noch vile höher, obwohl ich da meine Flotte versichert habe.
    Was bitte ist OCC`?



    Grüße
    thilo
     
  11. siebenbor

    siebenbor Mitglied

    20
    19. Mai 2006
    OCC (Vertragspartner Provinzial)

    Hallo zusammen,

    ich zahle bei Marktwert lt. Gutachten 53.000€:
    in Haftpflicht 68€
    in Vollkasko (mit 150€ SB in Teilkasko und 1000€ in Vollkasko) 324,50€
    macht 392,50€ komplett

    alles inkl. Versicherungssteuer


    Grüße

    siebenbor
     
  12. siebenbor

    siebenbor Mitglied

    20
    19. Mai 2006
  13. bodysnatscher

    bodysnatscher Mitglied

    8
    27. April 2008
    Viel zu teuer!!!!!

    Hallo Thilo,

    schau Dir mal die Konkurrenz an!

    Beste Grüße
    Bodysnatscher
     

    Anhänge:

  14. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Wer lesen kann........
    der aufgerufene Betrag gilt für den Versicherungswert 33.500.- Euro
    Jetzt geht es ans Hochrechnen... wer ist da teuer?????
     
  15. bugeschi

    bugeschi Aktives Mitglied

    112
    4. Juni 2007
    Oldtimerversicherungen

    Hallo Stephan,

    die konkreten Zahlen:Haftpflicht R 10, SF 1 ´€ 71,40,
    Vollkasko Tarifgruppe R 5, SF1, 100 % 449,82, Incl. Vers. Steuer € 521,22, Vollkasko 0,643% vom Marktwert von € 70.000, incl. Vers. Steuer.

    Gruß

    bugeschi
     
  16. thilo1967

    thilo1967 Aktives Mitglied

    27
    22. Januar 2010
    Hallo,

    danke für die Infos.
    Werd Morgen mal bei Occ nachfragen.

    Besten Dank
    Thilo
     
  17. Jörki

    Jörki Neues Mitglied

    1
    4. August 2008
    Fahrzeugversicherung Haftpflicht und Vollkasko

    Hallo Thilo,

    ich habe meine Pagode bei der OCC versichert. Alle anderen 5 Fahrzeuge habe ich bei der HUk versichert.

    Haftpflichtversicherung mit 100 Mio. EUR Pauschalversicherungssumme, max 8 Mio. Euro je geschädigte Person
    Tarifgruppe R11, Typklasse 25,SF1, 100 %
    mit Vollkasko, 1000 € Selbstbeteiligung, und enthaltener Fahrzeugteilversicherung mit 150 € Selbstbeteiligung bei einem Marktwert von 30.000 €. Den neuen Schätzwert nach Gutachten Stand 01.2010 muss ich noch der OCC mitteilen.

    Hierfür bezahle ich jährlich 264,18 € (Haftpflichtversicherung 71,40 € und Vollkasko 192,78€).

    Bei der HUK hätte das 9,-€ mehr gekostet, wobei ich zur Zeit überlege, ob ich nicht nächstes Jahr zur HUK gehe.
    Grund: Die HUK hat einen Classic Tarif, indem Schutzbriefleistungen wie z.B. eventuelle Abschleppkosten,Pannenhilfen etc. enthalten sind. Aber welche Pagode bleibt schon liegen?

    Bei mehreren Fahrzeugen bieten die Versicherungen auch Vergünstigungen nach dem sogenannten Flottentarif an.

    Viel Glück bei der richtigen Auswahl.

    Jörki
     
  18. Hami

    Hami Goldfinger

    190
    24. August 2009
    HUK - Oldtimer !?!

    Hallo Jörki,
    soweit ich informiert bin, versichert HUK kein TK oder VK bei den Oldtimern.
    Ich habe diese Information irgendwo sogar schriftlich.

    HF ist kein Problem.

    Mit a.W. HUK verisichert keine Oldtimer.

    Bitte sei so nett und lass uns wissen, ob diese Information korrekt ist!

    Danke
    Hami

     
  19. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Ja, Hami,
    das sehe ich genauso,
    der "Classic-Tarif" der HUK hat so garnichts mit unseren Klassikern zu tun,
    siehe hier auch eines der Angebote:

    http://www.huk.de/pdf/kfz/Ausland_Schadenschutz.pdf

    Ich meine verlässlich sagen zu können, Haftpflicht ja, TK + VK nein!
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.