Originalität Frontscheibe

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von g.we, 2. Mai 2019.

  1. g.we

    g.we Mitglied

    18
    18. April 2005
    Hallo zusammen,

    weiß jemenad hier, welche Anforderungen an die Frontscheibe zu stellen sind, wenn Originalität sehr wichtig ist?

    Z.B. werden ja Scheiben in klar, in grün mit/ohne Grünkeil, Blaukeil usw. angeboten.
    Was müsste man wählen, wenn es um Originalität geht?

    Zweite Frage: Wie sieht es beim TÜV aus, welche Prüfzeichen muss so eine Scheibe haben, damit es da keine Probleme gibt?

    Danke im Voraus und Gruß

    g.we
     
  2. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    395
    19. Juni 2018
    Ne Grüne oder ne Klaare, je nach dem wie dein Auto ausgeliefert wurde.
    Die komischen Keile gehören da nicht rein und den Frostschutzaufkleber findest du im Aufklebersatz oder einzeln im Netz zu bestellen.

    Bzgl. Zulassung kannst du davon ausgehen, dass alle angebotenen Scheiben eine haben...
     
  3. Hallgeber

    Hallgeber Aktives Mitglied

    104
    24. September 2014
    wenn Dir Originalität sehr wichtig ist, solltest Du sie bei MB kaufen, nur dann hat sie den Stern wie original. Qualitätsmäßig gibt es allerdings keinen Unterschied. MB lässt die auch bei den bekannten Werken fertigen.
     
  4. g.we

    g.we Mitglied

    18
    18. April 2005
    Hallo,

    danke für die Antworten.
    Ich habe mal ein bischen rumtelefoniert und die Preisspanne für die klare Scheibe reichte von ~150 (Bucht) bis zu 850 (MB), natürlich ohne Einbau.

    hmmm.

    Gruß
    g.we
     
  5. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    576
    13. März 2007
    Hallo g.we,

    ruf da mal an, bei Herrn Katein. Da habe ich meine Scheibe für den 111er gekauft, kostete 175€ plus Fracht und war in 3 Tagen bei mir.

    Ich bin nicht verwandt mit dem Herrn
    https://lustaufhandwerk.de/

    Grüße
    Ingo
     
  6. CATI

    CATI Aktives Mitglied

    632
    6. März 2007
    Ich hatte mir vor Jahren bei MB eine Frontscheibe gekauft, die an den beiden unteren Ecken leichte Lufteinschlüsse hatten. Man sagte mir, dass dies normal sei. Ich habe dann auf eine Garantie bestanden. Nach 1 1/2 Jahren „kletterten“ die Lufteinschlüsse höher und man sie nunmehr oberhalb der Dichtung. MB musste austauschen und eine neue Scheibe einbauen.
    Also Augen auf beim Neukauf!
    Beste Grüße
    Carlo
     
  7. branro1

    branro1 Aktives Mitglied

    216
    23. Oktober 2011
    Hallo,
    wichtig ist es darauf zu achten, dass die Frontscheibe ein Typprüfzeichen hat z.B. die Wellenlinie oder ein E1 Zeichen. Die Zahl hinter dem E steht für das Land in dem geprüft wurde z.B. E1 für Deutschland, kann aber auch E.. sein. Denn auch Frontscheiben sind typprüfpflichtig.
    Es gibt im Markt tatsächlich Scheiben ohne Zeichen!
    Gruß
    Rolf
     
    ursodent gefällt das.
  8. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    151
    12. November 2015
    Hallo

    Meine Pagode aus Hollywood hat eine Frontscheibe mit Blaukeil, war das nicht werksmäßig so für USA ?

    Grüße
    Wolfgang
     
  9. diesel

    diesel Aktives Mitglied

    173
    21. März 2010
    Hallo Wolfgang,

    meine USA Pagode hat rundherum Colorverglasung (grün) mit einem zusätzlichen Grünkeil oben in der Frontscheibe. Auch im Hardtop. Ist alles noch original.

    Gruß
    Jürgen
     
  10. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    151
    12. November 2015
    Hallo Jürgen

    Mein Auto hat auch Colour, allerdings blau getönt, passt wohl auch besser zu horizontblau. Und einen blauen Keil.
    Bildchen anbei, der Keil umrahmt sehr gelungen meinen 280E/8. :D

    Grüße
     

    Anhänge:

  11. Mark-RE

    Mark-RE Aktives Mitglied

    395
    19. Juni 2018
    Color kenne ich, aber dass die n Tönungskeil schon ab Werk hatten, dass war mir neu...
     
  12. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Doch gibt/gab es...
    Z.B. für den US-Markt. Gibt auch werksoriginale Fotos dazu.
    Und unterschiedliche MB-Teile-Nummern gibt's dazu auch.
    Genaue Details wann/wie/wo weiß ich dazu aber leider nicht.
    A113 671 0210
    A113 671 0310
    und
    A113 671 0410


    Gruß,
    Achim

    (klar getönte Scheibe mit Klarkeil)
     
  13. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    ....... doch das gab es, zumindest beim 280SL.
    Schauen sie einfach mal die SA-Liste an. Bin leider nicht zuhause sonst hätte ich mal einige SA´s beigefügt.
    Grüße
    norbert
     
  14. sprintrekorder

    sprintrekorder Aktives Mitglied

    40
    10. Oktober 2013
    Joo, meine Originalscheibe, geliefert für USA, hat grün - Color mit Grünkeil
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.