Pagode als Hauptdarsteller in Musikvideo

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von Magnus86, 7. Oktober 2018.

  1. Magnus86

    Magnus86 Aktives Mitglied

    374
    3. September 2015
    ...ob das nun etwas positives oder eher was negatives ist..naja, entscheidet selbst:



    Und nein, definitiv nicht mein Musikgeschmack. Viel Ahnung vom Auto scheinen die Jungs auch nicht zu haben, so wie Sie auf den Alu-Anbauten herumhüpfen :(
     
  2. Mrs. Candler

    Mrs. Candler Aktives Mitglied

    146
    16. Januar 2018
    Hey, die singen über mich und meinen Alltag.
    Das ist ja mal nett.:banane:
     
  3. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    537
    5. Oktober 2008
    Ist damit die Peinlichkeitsgrenze nun erreicht, oder doch noch nicht?
     
  4. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Überschritten!
     
    Magnus86 gefällt das.
  5. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    502
    13. März 2007
    Vollintegriert die Brüder... sonst würde da ja ein Fortbewegungsmittel aus dem ursprünglichen Herkunftsland stehen und besungen werden, oder? :))

    Verschmitzte Grüße

    Ingo
     
  6. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    392
    7. Juni 2006
    Kaum zu glauben für was für einen Müll manche Leute ihr Auto zur Verfügung stellen. Dem Kennzeichen zur Folge, muss ich mich allerdings schämen Schwabe zu sein.
    Schimmer geht's nimmer.
     
  7. GB

    GB Aktives Mitglied

    148
    25. März 2009
    ... aber ein Detail gefällt mir doch:

    Antenne hinten links!

    Gruß aus dem Sauerland
    Günter
     
    ursodent gefällt das.
  8. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Reutlingen...
    Den 230er (weißgrau 158) kenne ich. Der gehört einem Oldtimer-Vermieter in Reutlingen.

    https://www.erento.com/mieten/fahrzeuge_fluggeraete/special_cars/mercedes/9178796766.html

    Kann sich also jeder "Gängstah-Räppa" ausleihen für seine Songs ...:bierkrug::hammer::doh:

    Das Auto war zweimal bei European Events der Pagoda-SL Group mit dabei, 2010 und 2012.

    Anbei ein Foto von 2012 in Belgien in besserer Gesellschaft (Fzg. ganz rechts) als bei Junx jetzt, die ihn mit 22-Zoll-Felgen verunstalten wollen.
    Damals noch mit 14'' Füchsen.


    Gruß,
    Achim

    (158-weißgrau-Fan)
     

    Anhänge:

  9. Magnus86

    Magnus86 Aktives Mitglied

    374
    3. September 2015
    Gut recherchiert. :bierkrug:
    Wenn man sich das Video etwas genauer anschaut (vllt. ohne Ton erträglicher), dann fällt auf, dass die Pagode hier und da schon etwas gelitten hat..vermutlich durch ähnliche Aktionen?
    Die Fahrertüre ist wohl scheinbar schon mal umgeklappt (dicke Delle im vorderen Bereich), der Lack am Frontblech blättert ab (Spiegelung in der Stoßstange), die Spaltmaße der Türe (Bereich B-Säule) verlaufen nach oben hin weiter, Kofferraumklappe mit großem Spalt zum Heckblech hin und und und.

    So etwas hat eine Pagode eigentlich nicht verdient :(
     
  10. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Hallo Magnus,
    naja, so richtig recherchiert habe ich das nicht..., ich kann mich halt an diesen weißgrauen 230er erinnern, habe ihn in Natura ja ein paar Male gesehen.

    Ja, das ist so ein bisschen ein Schicksal von "Mietwagen",
    die haben's schwerer als unsere privaten Liebhaberwagen. Werden halt nicht immer ge"pampert",
    sondern müssen herhalten für diejenigen, die ihn mieten (den Vertragsbedingungen entsprechend).
    Ein bisschen so wie eine automobile Hure halt..., darunter leiden die Fzge. doch ein wenig...
    Ja, das ist schade, und hat das Auto ganz klar nicht verdient.


    Viele Grüße
    Achim
     
    Rainer B gefällt das.
  11. Thomas E.

    Thomas E. Aktives Mitglied

    86
    12. Oktober 2009
    Einfach nur peinlich!

    Gruß Thomas
     
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.