1. Hey Gast, der Pagodenkalender 2020 kann ab sofort vorbestellt werden!

    Weitere Informationen gibt es unter https://www.pagodenkalender.de/vorbestellen

Pagoden-Experten - brauche Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "die Mercedes Benz „Pagode“" wurde erstellt von Pagodenfan, 16. Juni 2009.

  1. Pagodenfan

    Pagodenfan Sam

    2
    29. August 2004
    Ein herzliches "Hallo" an die gesamte Pagodengemeinde!:)

    Da ich seit 2004 ein eifriger "Leser" dieses Forums bin, habe ich mich
    nun auch entschlossen meinen Traum von einer Pagode zu verwirklichen!

    Da ich mir schon eine Handvoll Fahrzeuge angesehen habe und immer wieder
    "ohne" nach Hause gefahren bin (weil sie leider nicht das Versprachen, was
    man auf so manchen Bildern sah)!:confused:

    Meine Vorstellung von einer Pagode: 280 SL, europäische Version, Farbe dunkel, Innenausstattung hell.

    Da ich aus dem Raum Stuttgart komme und diese Pagode ganz im Norden von Deutschland angeboten wird, habe ich mir gedacht ich frage mal ganz höflich um eure Meinung.

    - Was haltet ihr von diesem Fahrzeug?
    - lohnen sich 650 km um sich dieses Fahrzeug anzuschauen?
    - ist der Preis in Ordnung?

    Ich freue mich jetzt schon über jede Menge Resonanz!
    Euer Pagodenfan!:)


    Pkw-Inserat: Detailansicht
     
  2. Peter H

    Peter H Mosel-Pagode

    28. April 2007
    Hallo ???
    Es ist immer ein heißes Eisen per Bild und Beschreibung ein Wagen zu bewerten. Das kann auch kein Fachmann bringen
    35 T € hört sich günstig an, so wie er auf den Bildern aussieht.
    AT Motor, wenn er den neu aufgebaut ist 6000 € - 8000 €
    Neues Fahrwerk, wenn alles neu ist VA und HA Stoßdämpfer ...5000 €.

    Das sind nur grobe Zahlen, wenn der Wagen gepflegt und fein ist wie beschrieben, sind da noch einige T € extra reingeflossen. Dann ist 35 t € ein Schnäppchen, nur mir fehlt bei dem Preis der Glaube.
    Fahre hin und nehme Dir einen " Pagoden Fachmann" mit, es bleibt Dir keine andere Wahl.

    Mit Gruß Peter
     
  3. maecki

    maecki Aktives Mitglied

    53
    18. Mai 2009
    Na ja, Tips zu geben ist undankbar: ist ja nicht unser Geld ...

    Da die Kiste sich aber recht gut liest und der Preis fair zu sein scheint, lohnt sich vermutlich das Anschauen.

    Gruß
    Mäcki
     
  4. Möppel

    Möppel Aktives Mitglied

    3. Juni 2005
    Was mich ein klein wenig stutzig macht ist, dass vom Unterboden keine Fotos eingestellt sind, obwohl der Wagen ja auf einer Hebebühne stand. Muss natürlich nichts bedeuten, aber bevor du den weiten Weg auf dich nimmst, würde ich noch ein paar Fotos anfordern.

    Gruß
    Jan
     
  5. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Donnerwetter,

    Du bist ja fast noch ein Gründungsmitglied:). Glückwunsch zum Verlassen der sicheren Deckung und den nötigen Erfolg bei der Pagodensuche.

    Auf Fotos kann man nur selten mehr als Kosmetik erkennen - wie hier z. B. das zu dick gepolsterte Armaturenbrett mit der leider vorne abgesteppten Armaturenverkleidung. Letztendlich wird man an einer Besichtigung nicht vorbei kommen. Ich würde mir vielleicht erstmal noch ein paar (Detail-) Bilder schicken lassen (Bodengruppe, Achsen, Motorraum, Innenraum, Kofferraum ohne Matte, etc.) Und ruhig ein paar Fragen stellen: Wie definiert der Verkäufer "neues Fahrwerk"? Am Ende evt. nur die Stoßdämpfer? HA sieht nicht überholt aus und aus der Entlüftung oben scheint Öl rausgelaufen zu sein (evt. überfüllt). Vorne liegt die Karosse für meinen Geschmack etwas tief. Auch mal den Radlaufchrom ansprechen. Wird immer wieder gerne über angefressene Radläufe gestülpt.

    Vielleicht findet sich ja ein Forumsmitglied aus der Nähe, das mal im Vorfeld über den Wagen schauen kann. Vielleicht ist der Besitzer ja auch hier aktiv und mag sich outen.

    Jedenfalls eine schicke Farbkombination. Wenn er in die engere Wahl kommt, mach einfach ´nen Wochenendtrip zur See draus. Wenn Du schon mal im so hoch im Norden bist...

    Gruß

    Ulli
     
  6. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Hallo Sam :) ,

    die Farbkombi ist klasse, blaumetallic mit Leder pergament paßt super :klatsch: . Diese Pagode hängt den Fotos nach zu urteilen vorne in jedem Fall und evtl. auch hinten etwas zu tief, da würde ich auch bzgl. der "Fahrwerkserneuerung" genau nachhaken. Vielleicht ist der Wagen komplett umgebaut und hat andere Federn/Dämpfer etc., was mir gar nicht gefallen würde.
    Spaltmaße der Motorhaube sind nicht gut, auch da mal genau nachfragen, ob bereits neue Kotflügel eingeschweißt wurden.

    Fotos zeigen aber immer nur sehr wenig ( außer einem schönen Farbeindruck ) - wenn Du nach einem Telefonat und weiteren Bildern von den Details wie Ulli schon geschrieben hat bekommst und immer noch ein gutes Gefühl hast, schau Dir den Wagen an und nimm einen Kenner mit.

    Gruß
    Martin
     
  7. Pagodenfan

    Pagodenfan Sam

    2
    29. August 2004
    Hallo Jungs!

    nochmals vielen herzlichen Dank:klatsch: für die schnelle Resonanz hinsichtlich
    meiner Traumpagode.

    Wollte mir doch tatsächlich am Wochenende mal dieses Fahrzeug genauer unter
    die Lupe nehmen!! Aber welche Enttäuschung:( irgend jemand ist mir zuvorgekommen
    und hat mir die Pagode vor der Nase weggeschnappt. Also ihr könnt euch überhaupt nicht
    vorstellen wie :( ich jetzt bin!

    Aber ich kann euch eines sagen, ich werde weitersuchen bis ich "Sie" habe!

    VLG. Euer Pagodenfan!
    Sam
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.