Pagodentreff ``Brunch´´

Dieses Thema im Forum "Veranstaltungen" wurde erstellt von d.Hahn, 11. Oktober 2018 um 06:31 Uhr.

  1. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Pagodenfreunde,

    was haltet Ihr von einem regelmässigen (z.B. 4/Jahr) Pagodentreff ``Brunch``
    Bei uns im Umkreis (ich nehme an bei Euch auch) gibt es immer mehr Hofcafes die ein ordentliches Frühstücksbüffet anbieten.
    Es wäre doch was Nettes wenn man sich dort zum gemeinsamen Frühstück trifft um nicht nur übers Blech zu reden.
    Selbstverständlich gehört in diese Runde auch der Rest der Familie (wer möchte)
    Das Pagodentreff ´´Brunch`` soll nicht immer im gleichem Frühstückshofcafe stattfinden sondern an wechselnden Orten.
    Ideen hierzu werden gerne angenommen.


    Ich würde gerne den Anfang machen und für November etwas organisieren.

    Datum: 18.11.2018

    Uhrzeit: 9.00Uhr bis 11.30Uhr

    Kosten: 15.00€/Person

    Ort:Hof Grothues Potthoff 6, 48308 Senden

    Reserviert ist zunächst für 18 Personen, läßt sich bis 2 Wochen vor dem Termin ändern.


    Da ich das Gefühl habe, wenn eine Veranstaltung nichts kostet heisst das für den ein oder anderen.
    Anmelden, abmelden, gar nicht kommen nach Lust und Laune.
    Daher gilt für das Pagodentreff ´´Brunch`` . Die Kosten für das Frühstück (in der Regel zwischen 12,00€ und 15,00€) pro Person
    sind bei Anmeldung an den jeweiligen Organisator zu überweisen. Eine Rückerstattung ist dann nur noch bei begründeter
    Abmeldung bis spätestens 10Tage vor dem jeweiligem Termin möglich. Anmeldeschluss 4 Wochen vor dem geplantenTermin.

    Wer Interesse hat bitte per Unterhaltung bei mir melden.

    vG
    Detlef
     
    ursodent, M127II und O.Sauer gefällt das.
  2. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    788
    14. April 2009
    Hallo Detlef,
    Ich halte das für eine gute Idee, denn dann lernt man auch die Pagodenbesitzer der Umgebung kennen, falls die nicht sowieso schon einen Stammtisch eingerichtet haben. Ich wäre bereit, dies im kommenden Jahr für den Rhein-Main-Neckar Raum zu organisieren. Ggf. helfen da auch noch andere mit.
    ...WRe
     
    lowin gefällt das.
  3. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Finde ich eine gute Idee, top.
    Habe mich gerade angemeldet.
    Wenn das klappt und angenommen wird
    können gerne Wolfgang, Norbert und meine Wenigkeit das nächste Treffen in Rhein-Main ausrichten.
    :blumenstrauss::koenig::bierkrug:

    :pagode:

    Liebe Grüße
    Achim
     
  4. Zeckes62

    Zeckes62 Aktives Mitglied

    147
    17. Juni 2012
    Die Idee finde ich auch großartig!
    Ist nur ein bisschen weit (selbst mit Rallystreifen) für nen Kaffee und ein Croissant!
    Wir Ossis sind wieder die Doofen!:(

    Wünsche Euch trotzdem viel Spaß
    VG
    Andreas
     
  5. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Andreas, Achim und Co,

    ich verstehe das eher als eine Idee zu einem regionalen "Frühstücks-Stammtisch". Es fährt ja niemand für ein Frühstücksbrötchen wie zu einem Treffen quer durch die Republik. Also greift doch die Idee auf und organisiert in eurer Ecke was passendes, wenn ihr Lust habt.

    Gruß

    Ulli
     
    Rainer B und ursodent gefällt das.
  6. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Ich würde dann evtl. so etwas im Oberbergischen ( Wiehl/Nümbrecht ) organisieren im nächsten Jahr, will nur noch die mir vorschwebende "Location" testen...
    Für Südwestfälische, Kölsche oder Westerwälder Jungs (und Mädels)...

    Michael
     
  7. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Jungs,

    wie Ulli geschrieben hat.
    Idee aufgreifen, Rgional umsetzen.

    vG
    Detlef
     
  8. Pagode 230 SL

    Pagode 230 SL Aktives Mitglied

    595
    3. Mai 2004

    Hallo Andreas, hallo Leute,

    im Raum Berlin - Brandenburg gibt es doch auch ein paar Pagoden. Vielleicht findet sich der eine oder andere auch für unsere Region. Einfach mal ne Meldung an uns raus. Dann schauen wir, ob wir was im Spreewald organisieren.

    Gruss aus dem Fürst-Pückler-Land,

    Stephan + Roland
     
  9. Zeckes62

    Zeckes62 Aktives Mitglied

    147
    17. Juni 2012
    Hallo in die Runde,
    das war ja auch ein wenig ironisch gemeint - bin halt manchmal neidisch, dass im Westen - auch auf Grund der höheren Pagodendichte - einfach mal mehr los ist.
    @Stephan + Roland
    immer gerne - wenn es zeitlich passt, bin ich gerne dabei!
    VG
    Andreas
     
  10. HubertusR

    HubertusR Mitglied

    22
    10. November 2014
    Hallo an alle,

    wenn es im Dreiländereck Hessen/Niedersachsen/Thüringen, also im Raum Kassel/Göttingen Interesse an einem Treffen zum Brunch gibt, will ich das gern mal organisieren. Der passende Gasthof lässt sich bestimmt rund um den Hohen Meißner finden.

    Bei Interesse könnt Ihr Euch gern bei mir melden.

    Viele Grüsse

    Hubertus
     
  11. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Vielleicht bei "Kevin"?
    Mit anschließender Bustour?
    (Insider...:tanzen::banane:)


    Michael
     
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.