Projekt 2 - jetzt wird's flossig

Dieses Thema im Forum "weitere Baumuster" wurde erstellt von Ulli, 22. April 2010.

  1. pagode1970

    pagode1970 Aktives Mitglied

    235
    20. Mai 2006
    220 se


    Hallo Ulli, auch von mir einen

    HERZLICHEN GLÜCKWUSCH:klatsch:

    zu dem tollen Auto.

    vG. Kurt.:pagode:
     
  2. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Kurt,

    danke, aber noch ist die Ziellinie ja nicht überschritten.

    Gruß

    Ulli
     
  3. klausw111

    klausw111 Aktives Mitglied

    121
    11. November 2011
    tolle Flosse

    Hallo Ulli,

    Mensch, die sieht aber nun mal wirklich klasse aus. Eine richtig tolle Farbkombination. Meinen herzlichen Glückwunsch! Da ich auch Münsterländer bin, habe ich vielleicht das Glück Euch mal bei einer Ausfahrt zu sehen.
    VG
    Klaus
     
  4. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Klaus,

    auch dir ein verspätetes Danke!. Mit der Termintreue wird es beim Sattler wohl nicht so klappen wie gehofft. Die Flosse steht sich dort seit Wochen unangetastet die Reifen platt. :hammer: Warum überrascht mich das nur nicht...?

    Gruß

    Ulli
     
  5. R.Schw.280SL

    R.Schw.280SL Aktives Mitglied

    35
    14. Januar 2007
    Perfekte Heckflossen-Restauration

    Hallo Ulli,

    bin zur Zeit im Urlaub und lese gerade Deinen super Bericht. Danke dafür, hier kann man sehr viel dazulernen. Mich verbindet mit diesem Auto die Kindheitserinnerung als mein Vater damals mitte der Siebziger genau so eine Flosse (220 SE) in dunkelblau als gebrauchtes Modell erstanden hatte. Das war einfach ein tolles Auto dem ich noch heute nachtrauere und ich war Stolz wie Oskar. Schade das er später wegen zuviel Reparaturaufwand verkauft wurde. Aber wer weis, wenn ich das so lese, vieleicht komme ich noch zu einer Flosse!
    Bis dahin tröstet mich die Pagode drüber weg. Hier ein Paar Bilder vom derzeitigen Standort des Autos in Port Soller. Danke nochmal für den Tipp mit AI Motors, das ist ja ein schrulliger Zeitgenosse, aber unfassbar was es dort alles zu bestaunen gibt.
     
  6. R.Schw.280SL

    R.Schw.280SL Aktives Mitglied

    35
    14. Januar 2007
    Perfekte Heckflossen-Restauration

    zweiter Versuch, hier die Bilder.

    PagodeSoller1.jpg

    PagodeSoller3.jpg

    PagodeSoller4.jpg

    PagodeSoller5.jpg
     
  7. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Rudolf,

    danke für die netten Worte. Ich hab damals über die Flosse zum Oldtimerhobby gefunden. Kindheitserinnerungen... Bin dann zwar zunächst bei der Pagode gelandet, aber die Flosse hat mich nie losgelassen. Jetzt freue ich mich, wenn sie endlich zugelassen ist. So ein Langzeitprojekt bindet doch recht viel von der wenigen Freizeit...

    Deine Bilder sind traumhaft. Da möchte man gleich (wieder) ab in den Süden.

    Liebe Grüße

    Ulli
     
  8. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    So,

    2017 kann kommen. Gestern erfolgreich TÜV und H-Abnahme absolviert. Jetzt nur noch zulassen und dann ganz in Ruhe die diversen Restarbeiten durchführen (Spaltmaße endgültig einstellen, Zierleisten Front, Radio, etc.). Dann haben sieben Jahre Arbeit ein Ende gefunden. Gott sei Dank...

    Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Gruß

    Ulli
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2017
  9. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Geile Karre, Ulli!

    War aber nicht anders zu erwarten, es gibt hier im Forum mit hundertprozentiger Sicherheit kaum jemanden, der mit solcher Hingabe und Präzision im Detail seine Autos aufgebaut hat!

    Flossi wird ja bald Papa Ponti treffen...

    Auf ein launiges 2017 auf Münsterländer Landstraßen!

    Michael

    Gesendet von meinem LG-H525n mit Tapatalk
     
  10. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
    Glückwunsch, lieber Ulli!
    Dein Durchhaltevermögen und liebe zum Detail bewundere ich zutiefst.
    Immer eine gute Fahrt und ein gutes neue Jahr.

    Gruß

    Uli aus S
     
  11. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    @Ulli,

    das waren noch richtige Autos und Du hast die richtige Entscheidung getroffen und perfekt ausgeführt!

    BMB
    Bernd
     
  12. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    575
    5. Oktober 2008
    Mein lieber Ulli, ich bin sprachlos. Was ein schönes Auto! Respekt!
    Wünsche Dir einen Guten Rutsch und ein flossiges 2017. Wenn Du mal weit in den Süden Frankreichs fährst, lass' es mich wissen, dann trinken wir einen auf diese tolle Flosse.
    Ciao, SANDRIN
     
  13. Rainer B

    Rainer B Aktives Mitglied

    648
    7. Juni 2006
    Super, super und nochmal super.

    Richtig schön geworden die Flosse. Beneidenswert.
    Und Du weißt ja, Neid ist die höchste Form der Anerkennung.
    Wünsche Euch einen guten Rutsch.

    Vielleicht sieht man sich nächstes Jahr an der Mosel wieder.
     
  14. Christian Herr

    Christian Herr DaHai

    202
    19. April 2006
    Hallo Ulli,

    fantastisch! Herzlichen Glückwunsch und allzeit Gute Fahrt. Die wahre S-Klasse eben.

    Gruß,

    Christian Herr
     
  15. Kutte

    Kutte 230 SL, Bj 1964, 332

    579
    13. August 2010
    Sehr, sehr schönes Auto geworden.
     
  16. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo zusammen,

    danke für die netten Worte und euch allen ein frohes neues Jahr.

    Nun, die Flosse ist recht ordentlich geworden, aber perfekt ist sie ganz sicher nicht. Da gibt es hier im Forum ganz andere Topergebnisse. Aber sie ist genau so, wie ich sie haben wollte. Und das ist das Wichtigste...

    Gruß

    Ulli
     
  17. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, zusammen,

    mittlerweile hab ich die Flosse auch angemeldet. Soweit alles problemlos. Allerdings hat die Zulassungsbehörde die alten französischen Papiere einbehalten und gibt diese erst nach sechs Monaten frei. Habe vergessen, zu fragen, warum. Kennt jemand den Grund?

    Gruß

    Ulli
     

    Anhänge:

  18. sternfan

    sternfan Aktives Mitglied

    681
    26. Juni 2005
    Zitat Ulli :
    Allerdings hat die Zulassungsbehörde die alten französischen Papiere einbehalten und gibt diese erst nach sechs Monaten frei. Habe vergessen, zu fragen, warum. Kennt jemand den Grund?

    Hallo Ulli,
    das ist völlig normal, die Zulassungsstelle behält immer die ausländischen Papiere und gibt diese erst nach 6 Monaten wieder frei. Wenn Du sie nicht abholst, werden sie vernichtet, also dick im Kalender den Abholtermin unterstreichen :)

    Gruß
    Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2017
  19. Kutte

    Kutte 230 SL, Bj 1964, 332

    579
    13. August 2010
    Hi,

    unsere Zulassung hat meine Papiere aus den USA nicht einbehalten.

    Nur ein Ecke abgeschnitten und ungültig gestempelt.
     
  20. heinrichB

    heinrichB Aktives Mitglied

    967
    24. Februar 2009
    ´Zulassungspapiere

    Hallo Ulli,

    herzlichen Glückwunsch zu der tollen Restauration. Ganz große Klasse. Besser geht es nicht. Ich hatte ja die Möglichkeit Deine Flosse bei den Arbeiten zu sehen.

    Bei meinem 230SL hat die Zulassungsbehörde auch die Papiere einbehalten.

    Die 6 Monate sind noch nicht um. Grund zusätzlicher Verwaltungsaufwand. Einen anderen kann ich nicht enddecken.

    Sternengrüße ins Münsterland

    heinrichB
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.