Radlager dreht durch ?

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Durango2k, 30. Juli 2009.

  1. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    588
    28. Dezember 2008
    Hi,

    ich habe aufgrund der "Polierstellen" aussen auf meinem Radlager hinten rechts (Das sich sonst sehr gut anfühlt) den Verdacht, das es im Achsrohr mitdreht.

    Frage: Was tut man da ? Anschweissen scheidet ja eher aus :).

    Vor allem- wenn das Lager im Rohr unzentrisch WÄRE, dann wäre die Belastung der Welle auf den Simmering auch größer.... hmmm....

    What now ? Und kann das überhaupt sein, sowas ?

    Carsten
     
  2. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Carsten,

    wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe.

    Ist das Lager auf der Achse fest (leichte Presspassung)
    Im Achsrohr mit einer Übergangspassung (nicht so richtig fest aber auch nicht locker).
    Das kann aber auch heissen das wenn das Lager nicht mehr mit der nötigen Leichtgängigkeit läuft der Lagerwiderstand
    größer als der Widerstand am Aussendurchmesser ist und es somit zu Bewegung zwischen Lageraussenring und Achsrohr kommt,
    was dann wiederum deine Laufspuren erklären würde.

    viele Grüße
    Detlef H.
     
  3. Durango2k

    Durango2k Aktives Mitglied

    588
    28. Dezember 2008
    Ja, sowas dachte ich auch. ABER das Lager dreht schön frei. Ich vermute, das ist früher vielleicht mal VOR dem jetzt montierten Lager passiert.

    Als Lösung mache ich einen dünnen Silikonfilm außen auf das Lager, und schlage es rein (mit der Halbachse, wie man das halt so macht). Ich hoffe, das das Silikon die Drehtendez stoppt. Viel Kraft ist da ja nicht anliegend, und ich will es ohne Sprengung in einigen Jahren auch wieder demontieren können :)

    Die linke Seite ist übrigens dank Set schon fertig, rechts kommt morgen nacht. Samstag ist Einschulung, und im Gegensatz zum Urlaub gibt's für die Pagode DIESMAL KEINE AUSREDE :)

    Carsten
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.