Reifen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von baschbret, 8. Januar 2008.

  1. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Na Tobi,

    diese Felgen/Reifenkombination sieht ja wohl verboten aus, läßt sich doch wahrscheinlich gar nicht erst an der Pagode montieren? Würde den schönen Wagen ziemlich verprollen. Über Geschmack läßt sich ja eigentlich nicht streiten, Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters...:)

    Ich finde an unserem 280 SL die Vredestein am schönsten von der klassischen Optik mit Scheuerleiste, und sie fahren auch sehr gut.

    Gruß
    Martin
     
  2. Tobi

    Tobi Aktives Mitglied

    26. April 2005
    die sehen doch schön aus

    und der SL - nach heutigen masstäben wieder - ein Super Leicht war doch auch ein pseudo sportwagen (wobei elegantes reisecoupé mit abnehmbaren dach das ganze besser trifft), und da passen doch die alus mit dem sportlichen touch prima. werde sie evtl. innen noch weiss lackieren oder komplett polieren lassen, ist dann stimmiger. auf den 8J vorne sind 225er, auf den 9 J hinten 245er. mit etwas bördeln passen die auch rein. mal sehen, wieviel tiefer ich ihn dann noch legen kann.

    viele grüsse

    T:verboten:BI
     
  3. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Mensch Tobi.....

    nu veräppel doch die Leuts nicht so!;):cool::verboten:
     
  4. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Pagode mit 245er Schluppen

    Die Ironie ist schon angekommen, ich könnte mir aber vorstellen, daß wirklich jemand sowas versuchen würde. Kann dann allerdings kein Oldtimerfreund sein...
    Sicher wird das bei der Pagode inzwischen die absolute Ausnahme sein, da geht wohl mehr bei den 107ern...

    Gruß
    Martin
     
  5. Tobi

    Tobi Aktives Mitglied

    26. April 2005
    bei den 107nern ist DRR zug auch schon abgefahren

    das ist zwischenzeitlich die 129er liga. die 129er liegen ja inzwischen preislich unter den 124er cabrios und sind in der halbwelt beliebt.

    ich kenne übrigens eine pagode, die die 8 und 9 J x 16 pentas wirklich drauf hat. der hat dann auch eine an die 300SL carrera panamerikana angelehnte 'kriegsbemalung' und sieht irgendwie lustig aus. eben was anderes als die keimfrei restaurierten zomies (zwinker@kboris)....

    tobi
     
  6. Pagodino

    Pagodino Aktives Mitglied

    537
    4. November 2004
    Warum nicht 205/65-15

    Wie man bei Mechatronik sieht passen die 205/65-15 mit den 126 Felgen (an anderem Punk diskutiert) und den Krankenwagenradkappen in 15 Zoll auch ganz gut, ohne das es groß´auffällt. Mein Freund hat die auf einem 300 SE lang W112, ist so auch im 300 er Buch abgedruckt. Hier gibts dann noch besserer Reifen und Profile. Nach meinem Unfall werd ich meine Bremsen und Reifen nochmal verbessern, auch wenn es nicht orginalo ist!

    Gruß Pagodino
     
  7. Tobi

    Tobi Aktives Mitglied

    26. April 2005
    kboris hat's auf den punkt gebracht

    wer nur ab und an ein wenig an sonn- und feiertagen durch die landen cruist, der kann sicher auch bei den normalen bleiben. da das fahrverhalten des SL aber auch so schon nicht ganz unkritisch ist (schonmal aus 180 km/h 'ne vollbremsung vor einem stauende gemacht???) sollte man bei täglicher nutzung evtl. doch modernisieren. .

    ich denke, wer aber täglich und viel, auch im berufsverkehr mit dem wagen fährt sollte was das fahrwerk (incl. reifen) angeht durchaus eine modernisierung in betracht ziehen. wem nützt es, wenn auf dem grabstein steht: ...aber der wagen war original....???

    gruss

    tobi
     
  8. pakko

    pakko ..schraubt momentan wenig

    57
    16. Juni 2005
    Ww Usa

    Hallo Sebastian,

    kannst gerne mal meine anschauen, US-WW aus den USA, die M+S-Eigenschaften stören nicht, laufen tun sie leicht, also ich bin zufrieden. Einzig allein ist an einem der Reifen ein Bordsteinkontakt zu sehen, der ist deutlicher als bei schwarzen und mit Kosmetik auch kaum wegzubekommen.
    Wobei mein 280er natürlich eher komfortabel als sportlich ausgerichtet ist.
    Wenn das Profil irgendwann runter ist, würde ich wieder Cooper oder so kaufen.

    Viele Grüße von Pakko aus S-West
     
  9. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    724
    8. November 2005
    Hallo Pakko,

    danke für das Angebot, ich werde mich mal diesbezüglich melden. :bierkrug: Hast Du noch die 195er, die Du mal in einem Posting von 2005 erwähnt hast? Sind das 70er oder 75er?

    An Alle hätte ich noch eine andere Frage: warum kommen für die Pagode anscheinend nur die Größen 185/80 14, 195/70 14 und 205/70 14 infrage? Wenn man den Abrollumfang und damit die Tachoabweichung als Maß der Dinge nimmt (Passung im Radhaus natürlich vorausgesetzt), dann passt doch ein 195/75 14 besser als ein 195/70 14, sogar ein 185/75 14 hat weniger Abweichung. Ist das nur, weil es die 75er-Größen damals (in D?) nicht gab?

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  10. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Genau das ist der Hauptgrund.
    Ein weiterer Grund ist, daß Mercedes - als produktverantwortlicher Hersteller des Fahrzeugs - sich bis heute nicht dazu durchringen konnte, eine Freigabe für andere Reifengrössen zu erteilen.
    Bernd
     
  11. Kuechen_chef

    Kuechen_chef Neues Mitglied

    4
    27. August 2006
    Bördeln

    Tobi,
    lass mich wissen, wenn Du Hilfe beim Bördeln brauchst...:bierkrug:
    Und n' bißchen airbrush können wir dann ja auch machen.
    "Pimp my Pagoda"

    Grüßlein nach Antwerpen.
     
  12. Fredrik

    Fredrik Aktives Mitglied

    40
    23. Oktober 2005
    Habe heute 4 St. Fulda gekauft. Gibt es jetzt wieder. Kommen aus Polen und sind 1a !!! Hergestellt Woche 50 , 2007.

    Fredrik
     
  13. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Hallo Fredrik,
    welche Grösse? Was steht drauf?
    Danke
    Bernd
     
  14. vwoldie

    vwoldie Aktives Mitglied

    28
    11. November 2006
    ....welche Reifen...

    Hallo, wo gibt es in Österreich noch Nankang?

    Ichbeziehe selber auch bei einem süddeutschen Großhändeler (Gewerbe), bin ich (und der VK) amit 205/70-15 wauf die Nase gefallen, da sie KEINE WW mehr produzieren. Egalwelche Größe, die Flanke ist nun schwarz.

    LG Jörg, immer noch auf der Suche nach WW.
     
  15. DanielW113

    DanielW113 Mitglied

    5
    20. Januar 2008
    SLS bietet WW-Reifen an. Von Michelin (357 €, stk.) und von Phoenix (238 €, stk.) Original 185er.


    Aber es gibt auch diese tollen Weisswandringe, die du zwischen Radkappe und Reifen klemmst, oder so :rolleyes: :D
     
  16. vwoldie

    vwoldie Aktives Mitglied

    28
    11. November 2006
    Hallo, nich Händeler, sondern Händler. Immer diese Rechtschreibfehler!

    Klar, bei MOR usw. gibt es WW, aber ich dachte an Nankang, kosten im EK ca unter 100€ mit WW.
    Alternativ Maxxis. WW aber nur ein SR Reifen, Sommerprofil doch M+S Kennung für den Europäischen Markt, damit sie ohne Bedenken gefahren werden können, wenn der M+S Aufkleber mit 180 (für den TÜV) drauf ist.:)
    Wer hat Interesse, sagen wir mal 195/70 oder 195/75-14?
    Ich könnte WW direkt mit in den Container in Fernost packen lassen, dann sollten aber 50-100Stk drin sein!
    Einfach mal so, frage ich.
    Im Jaguar-Forum zuckt wohl keiner, die sind....ach, lassen wir das.
    Also: Einfach Ich schreiben, Größe, wenn genügend Interessenten da sind, könnte ich Ordern.
    LG Jörg
     
  17. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    724
    8. November 2005
    Ich habe ja jetzt genügend recherchiert: Weißwand-Sommerreifen in original 185/80 R14H gibt's offensichtlich nur, wie DanielW113 schon schrieb, von Michelin oder Phönix. Von Nangkang in Weißwand habe ich noch nie was gehört. Bei M+S ist die Auswahl auch nicht größer, die Preise aber niedriger. Maxxis gibt es in 14 Zoll aber nur bei MOR in pagodentauglichen 205/70, andere Händler scheinen da nicht ranzukommen. 75er, wie schon vorher in diesem Thread besprochen, bekommt man nicht zugelassen, auch wenn sie vom Abrollumfang sogar besser passen und man den Maxxis für 70 Euro fahren könnte. Ansonsten scheint es mit Weißwand dann nur noch den Cooper in 205/70 zu geben (der 195/70 war bei meinem Händler nicht zu bekommen), für den ich mich dann auch entschieden habe. Hat 103 Euro gekostet.

    Sebastian
     
  18. vwoldie

    vwoldie Aktives Mitglied

    28
    11. November 2006
    Hallo, 102€ hört sich gut an.
    Mit Maxxis bin ich in Kontakt. Nankang stellt keine WW mehr her!
    (Habe für meine Jags noch 205/70 15 und 225/70 15 in WW liegen, sind wohl fast die letzten im Lande!)
    Ev. kommt ein Vertrag meines Lieferanten mit Cooper zustande, die sind natürlich teurer aber auch klasse.
    Jörg
     
  19. Klaus-München

    Klaus-München Aktives Mitglied

    280
    4. September 2006
    Cooper M+S 195/70 14

    Momentan bietet MOR die Cooper WW in 195/70 14 M+S für
    € 105,-- inkl. MwsT. an.
    Ein verlockendes Angebot, beim Vergleich zu Phoenix oder Michelin :confused:,
    aber nur wenn auch die Qualität stimmt.

    In diesem Thread sind ja 2 positive Erfahrungsberichte von diesen Reifen,
    kann sonst noch jemand über seine Erfahrungen mit den Cooper Reifen berichten ? :)


    Gruss Klaus
     
  20. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    724
    8. November 2005
    Hat MOR diesen Reifen auch da? Der 195/70er ist nämlich der Lifeliner SLE, den mir mein Reifenhändler auch zunächst angeboten hatte, sogar für nur ca. 85 Euro. Als er ihn aber bestellen wollte, hieß es bei Cooper, dass sie ihn für Europa derzeit nicht verfügbar hätten, also mussten wir auf den Lifeliner GLS ausweichen, dessen einzige pagodentaugliche 14-Zoll Größe 205/70 ist. Wenn er dann mal aufgezogen ist, werde ich berichten, aber auch mein Reifenhändler meinte, dass er noch nie Beanstandungen bei Cooper hatte (wobei sie sicher auch nicht so oft verlangt werden).

    Sebastian
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.