Restauration 230 SL

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von lima, 7. Februar 2012.

  1. lima

    lima Neues Mitglied

    3
    16. Dezember 2011
    Was darf eine voll restaurierte Pagode kosten? :sparschwein:
    Bodenbleche,Softtop,Hardtop,Motor generalüberholt 4500km,Vorderachse,Kupplung,Getriebe, Hinterachse,Bremsen,
    Tank 82ltr.,Reifen,usw.
     
  2. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Hmmm

    :schlafen:
     
  3. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    wenn die Farbkombination, matching numbers, history, und alles andere stimmt gerne > 5 stellig

    Gruß Heiner
     
  4. SFTP600

    SFTP600 Aktives Mitglied

    302
    23. Januar 2011
    Hmmmm die 2te

    Ich auch: :schlafen::schlafen:

    Welche Währung gibt es überhaupt in Peru? ;)

    Jetzt mal ernsthaft:

    Wer bist du lima? Wie heisst du?
    Stell dich doch mal vor - das gehört zum guten Ton und dann wird dir sicherlich geholfen...

    Manuel
     
  5. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    hmmm

    Moin,

    genau so meinte ich es auch.
    :autofahrer:
    Ein paar mehr Informationen zur Person und Fahrzeug wären hilfreich und Bilder erst recht.

    Grüße,
    Memmo
     
  6. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Gibt keinen 82 Liter Tank beim 230SL
     
  7. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    also Leute, warum immer alles direkt ablehnen. Ich finde schon, daß wir neuen Pagode - Interessenten nicht direkt den Spaß für dieses Forum verderben sollten. Natürlich sind für eine Bewertung ein paar mehr Details ganz hilfreich, natürlich sind schon sehr viele Pagodekäufer auf die Sch ... gefallen, klar scheint sich hier im Forum eine eigene Kultur gebildet zu haben (finde ich auch gut so) aber, lasst die neuen Interessenten doch mal erst einmal Fuß fassen.

    Ich finde, daß die Pagode schon ein Kulturgut ist. Jeder, der das erhalten möchte, soll da willkommen sein.

    Ich finde es viel schlimmer, daß immer mehr Pagode im Internet zerlegt werden um mehr "Kohle" zu machen als beim Komplettverkauf, oder?

    Gruß Heiner
     
  8. Cephyr

    Cephyr Aktives Mitglied

    786
    13. März 2007
    Hallo Heiner,

    um's ablehnen gehts ja garnicht, hier sind die meisten sicherlich hilfbereit. aber wenn sich da so ein unerzogener r.......l der wahrscheinlich ca 10 jahre jünger ist als wir beide und in der waldorfschule die antiautoritäre erziehung genossen hat, sich einen Zacken aus der Krone bricht wenn er einfach mal nett in die runde grüsst beim hier "reinplatzten", vergeht mir schon die lust auf die fragen zu antworten........

    niemand muss hier gleich seinen lebenslauf ausbreiten, aber grüssen gehört sich einfach wenn man einen raum betritt.

    Viele Grüsse

    Ingo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Februar 2012
  9. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Ingo,

    jemanden weil er im Eifer des Gefechtes bei der Erstellung
    seiner ersten Frage mal vergessen hat ´´ Hallo ´´ zu schreiben
    gleich als unerzogenen r.......l zu bezeichnen und daraus Rückschlüsse auf Alter und Schule zu schliessen finde ich genau so daneben wenn nicht
    sogar schlimmer.
    Da ich finde das solch ein Wort hier im Forum nichts zu suchen hat habe ich mir erlaubt es in deinem Text zu verändern.

    vG
    Detlef H.
     
  10. MGF96

    MGF96 Mitglied

    11
    12. August 2011
    Hallo unbekannter
    ich gehe davon aus , daß es sich um dieses Fahrzeug handelt .

    Gebrauchtwagen: Mercedes-Benz, SL 280, 230 SL Pagode, Benzin,

    Auf den ersten Blick nicht schlecht , aber falsche Sitze , falscher Rückspiegel , falsches Lenkrad evtl. sogar Lenksäule .
    Wenn ich mir die Anschnallgurte ansehe , kommen mir Zweifel am exzellenten Zustand lt. Beschreibung und Tüv Gutachten im Zustand 1-2 .
    Technisch scheint dieses Fahrzeug wirklich Top zu sein , wenn der richtige Motor ( SL keine Limosine ) eingebaut ist .
    63K wäre mir zu Viel ( persönliche Meinung ) für das Angebotene .
    Was sagen die anderen Forumsmitglieder ?
    Oder liege ich mit meiner Einschätzung voll daneben ? Sehe ich da noch ein falsches Kaltstartventil , oder täusche ich mich ?
    Gruß
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2012
  11. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    ist ja lustig :D
    die Gurtbefestigung ist spitze, und die Sonnenblenden mit Spoiler :) der Unterboden sieht auch ordentlich gestückelt aus. :confused:
    Naja, um auf die Ursprungsfrage zurückzukommen würde ich sagen, der Preis ist schon sehr ambitioniert. Gruß Heiner
     
  12. Joachim

    Joachim Aktives Mitglied

    319
    3. Juli 2004
     
  13. MGF96

    MGF96 Mitglied

    11
    12. August 2011
    Hallo
    da habe ich mich geirrt . Die dickeren Rückenlehnen kamen schon ab Baujahr 65 , also doch richtig .
    Gruß
    Michael
     
  14. meise

    meise Aktives Mitglied

    459
    16. Februar 2009

    ..das würde ich auch sagen. Dazu falsch lackierte Schwellerabdeckungen, falscher Rückspiegel innen (Plastik statt Chrom), Chromleiste unter dem hinteren Nummernschild fehlt. Und wie auf den Bildern zu erkennen, wurde die Hinterachse (demnach wahrscheinlich auch die Vorderachse) in eingebautem Zustand "übertüncht".
    Den aufgerufenen Preis würde ich dafür im Leben nicht bezahlen...da träumt der Verkäufer von.

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  15. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2012
  16. Hans-Martin

    Hans-Martin Hans-Martin

    165
    26. August 2009
    Hallo Michael,
    die dickeren Rückenlehnen seit 1965?
    Mein 230er ist original von 1966 und hat die dünnen Rückenlehnen.
    Die gab es doch nicht optional, oder?

    Hans-Martin
     
  17. H.J.

    H.J. Aktives Mitglied

    4. August 2009
    die dünnen Rücklehnen sollten original sein, was ich aber viel besser finde, ist der vergammelte Pinsel auch dem Bild mit dem Unterboden. :hammer:
    Das läßt doch schon Rückschlüsse auf die Qualität der Restaurierung ziehen :D Heiner
     
  18. MGF96

    MGF96 Mitglied

    11
    12. August 2011
    Hallo Hans Martin
    die Information ab August 65 habe ich aus dem Buch von Laurence Meredith ( Das Original ) .
    Allerdings in diesem Buch ( kann man für kleines Geld über Amazon in England bestellen - allerdings nur in englischer Sprache )

    Mercedes-Benz SL W113 Series: 1963 to 1971: Amazon.de: Brian Long: Englische Bücher

    wird berichtet , daß auch nach August 65 teilweise "dünne" Sitze verbaut wurden ( evtl. Restbestände ? ) .
    Den Engelen besitze ich nicht , ich warte auf die Neuauflage ( wenn die überhaupt jemals kommt ) , evtl. steht darin noch etwas anderes .
    Gruß Michael
     
  19. lima

    lima Neues Mitglied

    3
    16. Dezember 2011
    Restaur. 230 SL Pagode

    Hallo miteinander,
    entschuldigt bittte, dass ich mich nicht vorgestellt habe. Ich bin ein blutiger Anfänger im Benutzen eines Forums.
    Mein Name ist Rolf und ich komme nicht aus Peru:D, sondern aus dem Schwabenland.
    Michael ist auf der richtigen Spur.
    Eigentlich geht es mir nur darum, ob meine Preisvorstellung von Euro 63000 unrealistisch ist.
    Das Mitglied josefsabine hat mir bereits sehr geholfen. Danke schön.

    Michael, das Lenkrad ist mit einem Lederband umwickelt, die Sitze sind mit original DaimlerBenz- Leder und perforierten Pfeifen und neuen Gummihaarauflagen aufgearbeitet worden. Bei Nichtgefallen können die Sicherheitsgurte entfernt werden.

    :hammer:Gruß Rolf
     
  20. lima

    lima Neues Mitglied

    3
    16. Dezember 2011
    Restaur. 230 SL Pagode

    Hallo Heiner,
    wenn du die Bilder richtig angeschaut hast, kannst du sicher feststellen, dass bei der Restauration nach DB-Qualität verfahren wurde.
    Der Pinsel ist ein Relikt aus früheren Zeiten, und keinesfalls ein Rückschluss
    auf mindere Qualität.

    Ein 230 SL hat selbstverständlich nur 150 PS, was euch sicher bekannt ist.
    Ich werde versuchen, dies bei Autoscout zu berichtigen.
    Der Motor wurde bei einer renommierten Fachwerkstatt überholt.

    Gruß Rolf
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.