Schon wieder die Lackierung

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von Dirk H, 14. April 2012.

  1. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    341
    23. März 2011
    Hallo zusammen,

    ja es ist richtig, ich bin immer noch mit meiner Traumfarbe zu Gange. Hätte ich mir nicht sooooo schwer vorgestellt. Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Bild mit der Lackierung 460, rotbraun. Daher meine liebe Bitte. Schaut doch mal in Euren Fundus nach ob da ein Bild einer Pagode in dieser Farbe schlummert.

    Ganz liebe Grüße
    Dirk

    Die Mercedes Seite wo auch Fahrzeuge abgebildet sind kenne ich schon. Dort steht ein schlecht abgebildeter W111 in der Lackierung, aber anhand diesen Bildes kann ich mir nichts vorstellen. :-(
     
  2. chrishope

    chrishope Aktives Mitglied

    41
    24. März 2012
    Adobe Photoshop?

    Hallo Dirk,

    in solchen Fällen greife ich zur Google-Bildersuche und besorge mir ein Bild in möglichst hoher Auflösung. Dann in Adobe Photoshop die Farbe mit allen Transparenzen auftragen und fertig (Farbmuster gibt's hier: Farben Lackierung W113). Wenn Du willst, bastele ich Dir eine Pagode in Lackierung 460. Melde Dich einfach ...

    Viele Grüße
    Christoph
     
  3. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    DB 460 dunkelrotbraun - Detlef !!

    Aber Dirk ...!:autofahrer::autofahrer:

    Soo schwer ist das doch nun wirklich nicht! Da setzt Du Dich einfach mal in Deinen roten US-Scheinwerfer-SL und düst mal eben von Düsburg nach Lünen herüber und besuchst unseren Detlef:hahn:.

    Da wird Dir geholfen! Detlef ist der einzige, den ich kenne, der diese Farbe (so weit ich weiß auch original) lackiert hat.
    Dunkelrotbraun - trés chic !!:tanzen:;)

    LG
    Achim
    (573G 040G)
     
  4. chrishope

    chrishope Aktives Mitglied

    41
    24. März 2012
    Photoshop-Ergebnisse

    Hallo,

    hier nun zwei Pagoden, die mit Photoshop in die Wunschfarben gebracht wurden:

    1.) 460 rotbraun (Wunschfarbe von Dirk)

    [​IMG]

    2.) 304 horizontblau (meine bald wieder)

    [​IMG]

    Mit den Farben sollte das passen, die stammen von einer Farbkarte. Je nach Monitor kann's jedoch Abweichungen geben.

    Gruß
    Christoph
     
  5. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    341
    23. März 2011
    Wow

    Sehen beide schon fesch aus........

    LG
    Dirk
     
  6. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    ja dunkelrotbraun 460, das ist die Farbe die unsere Pagode hat.
    Auf dem Bild hätte ich sie keinesfalls wieder erkannt. In natur
    ist dunkelrotbraun sehr viel dunkler.
    Anschauer geht immer, im Moment plane ich am 6. Mai auf
    der Rennbahn in Krefeld zu sein, das wäre die Möglichkeit.
    Der Weg dorthin ist von Duisburg noch viel kürzer als nach Lünen.

    vG
    Detlef H.
     
  7. joepagode

    joepagode vulgo "250sl"

    21. April 2004
    Nein, Christoph, 460 ist wesentlich dunkler, sieht bei entsprechenden Lichtverhältnissen manchmal fast schwarz aus -schau mal das Bild unten,
    das kommt m.E. der Sache recht nahe....
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2012
  8. chrishope

    chrishope Aktives Mitglied

    41
    24. März 2012
    Diesmal dunkler

    Hallo joepagode,

    danke für den Hinweis und das Bild. Hier die Pagode in dieser Farbe:

    [​IMG]

    Die Farbmusterkarten bei den VDH-Kollegen scheinen nicht wirklich zu stimmen, oder dunkelt die Farbe nach (!?).

    Gruß
    Christoph
     
  9. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
    Die Farbmusterkarten taugen eigentlich nie etwas, da sich Autolacke nicht mit Druckfarben auf Papier darstellen lassen. Deshalb haben die im Autohaus auch immer lackierte Blechtäfelchen.

    Gruß

    Uli aus S
    P.S. Das 304 ist in Original heller mit Tendenz ins grau.
     
  10. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    341
    23. März 2011
    oh mann

    Hätte nicht gedacht das es soooo schwer ist.
     
  11. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Dirk,

    komme am Sonntag den 6. Mai einfach nach Krefeld zur Rennbahn und schau Dir Detlefs Wagen in Natura an - er hat ja geschrieben, daß er auch dort ist.

    Alternativ kannst Du Dir von einem Lackierer Original-Lackmuster auf Blech lackieren lassen. Wenn es hart auf hart zur Entscheidung kommen soll, führt da bei einem Abwägen von verschiedenen Lackfarben kein Weg dran vorbei.

    Gruß
    Martin
     
  12. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo,

    Martin hat vollkommen Recht. Es ist absoluter Unsinn, anhand von Photoshop-Ergebnissen oder auch anhand von Orignialfotos, egal ob in Papier oder im Netz, eine Farbe beurteilen zu wollen. Hier hilft nur eine Probelackierung auf entsprechendem Blech.

    Jeder Farbton wirkt je nach Lichteinfall vollkommen unterschiedlich. Gerade die alten Benzfarben changieren zum Teil erheblich. Genauso fatal kann es sein, sich bei Messebesuchen an den Lackierungen im Hallenlicht zu orientieren.

    Entweder im optimalen Fall auf ein Referenzfahrzeug zurückgreifen oder ein Blech lackieren lassen und bei unterscheidlichen Lichtverhältnissen im Freien betrachten. Alles andere kann später zu äußerst unliebsamen Überraschungen führen.

    Gruß

    Ulli
     
  13. meise

    meise Aktives Mitglied

    459
    16. Februar 2009
    Hallo Dirk,

    auch wenn eine Probelackierung auf Blech der Sache schon näher kommt, so ist es doch schwer - zumindest für mich - im Geiste von einem recht kleinen Blech auf das ganze Auto zu projizieren.
    Wenn ich mehrere tausend Euro für eine neue Lackierung ausgäbe, wollte ich das Ergebnis auf jeden Fall vorher an einem entsprechend lackierten echten Fahrzeug anschauen...dafür würde ich auch eine längere Fahrstrecke in Kauf nehmen...und da es hier im Thread schon mehrere Hinweise auf Detlefs Pagode gegeben hat, würd' ich mir die mal anschauen...alles andere gibt Dir keine Sicherheit.

    Viel Erfolg
    Bernd
     
  14. Dirk H

    Dirk H Aktives Mitglied

    341
    23. März 2011
    Nabend zusammen,

    ich werde mir auch die Farben in Natura an einem Fahrzeug anschauen. Da die Rennbahn in Krefeld nur ein paar Minuten von mir entfernt ist, werde ich dort mal nach Detlev Ausschau halten. So lerne ich ihn auch mal kennen. Dann werde ich mir in Obehausen eine dunkelrote ansehen.
    Aber denoch ist es schwer. Ganz lieben Dank für Eure Tips.
    Im Augenblick habe ich meine Sitze beim Sattler. Das war auch schon nicht einfach. Neu oder aufarbeiten lassen. Ich habe mich für letzteres entschieden.
    Liebe Grüße

    Dirk
     
  15. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Dirk,

    vielleicht können wir Ulli animieren nach Krefeld zu kommen.
    Dann hast du auch noch was in dunkelrot. Ich versuche mal für den Sonntag
    (vorausgesetzt das Wetter stimmt) noch einige Pagoden mehr zur Rennbahn zu bewegen.

    vG
    Detlef H.
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.