Schutzvorrichtung Kraftstoffpumpe / Benzinpumpe

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von waikikey230, 5. Februar 2015.

  1. waikikey230

    waikikey230 Mitglied

    9
    6. Juli 2014
    Hallo,

    bei der Begutachtung meines Fahrzeuges (Pagode W113 SL 230 Bj. 65) erwähnte der Gutachter in einem Nebensatz, dass die Schutzvorrichtung an meiner Benzinpumpe nicht vollständig sei.
    Nun habe ich mir die Benzinpumpenabdeckungen angeschaut, es gibt eine offene und eine geschlossene Schutzvorrichtung.

    Auf dem Bild seht Ihr meine Abdeckung. Und nun meine Fragen:

    1. Fehlt hier etwas? Ist es die richtige Abdeckung? Muss dort eine geschlossene Abdeckung hin? ....?

    Ich freue mich auf Eure Nachricht

    Stefan
     

    Anhänge:

  2. pagodenfred

    pagodenfred Aktives Mitglied

    257
    16. Mai 2007
    Selbstbau

    Deine Abdeckung ist eine Eigenkreation des Vorbesitzers. Sieht aus wie die geschlossene Version großzügig passend gemacht.

    Matthias
     
  3. Karlo

    Karlo Aktives Mitglied

    84
    9. Mai 2004
    Hallo Stefan,

    ich denke da hat einer die Benzinpumpe gegen eine neue Ausführung der Pumpe getauscht und die Abdeckung der neuen Benzinpumpe lieblos abgeschnitten.

    Ich habe beim Austausch die alte Abdeckung leicht angepasst.

    Beste Grüße
    Karl
     

    Anhänge:

  4. Müllerle

    Müllerle Aktives Mitglied

    220
    14. Februar 2014
    Hm, kann es sein, dass die 1965er original eher eine lange Benzinpumpe und geschlossenen Abdeckung hatten?!


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk
     
  5. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Ja, Matze,

    das ist so.:confused:
    Alle 280 SL bis Nr. 012241 (einschließlich aller zuvor gebauten Pagoden) hatten die lange/große Benzinpumpe.

    Erst danach wurde die kurze verbaut.:hahn::hund::sparschwein:

    Gruß
    Achim
     
  6. waikikey230

    waikikey230 Mitglied

    9
    6. Juli 2014
    Danke für Eure Antworten.

    Eine Aufgabe kommt selten allein. Da dachte ich die Schutzvorrichtung passt nicht, doch es ist auch nicht die "richtige" Benzinpumpe? (Funktioniert aber hervorragend)
     
  7. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    23. November 2004
    Es gibt drei Arten von Benzinpumpenabdeckungen, erste für welche mit langer Pumpe und Reserveradeuter, zweite lange Pumpe ohne Reserveradeuter, dritte kurze Pumpe.
     
  8. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
  9. waikikey230

    waikikey230 Mitglied

    9
    6. Juli 2014
    @ sinan habe ich nach Deinen Schilderungen die kurze Benzinpumpe?

    @ Michael Die Schutzvorrichtung auf Deinem Link 2.Generation 230 sieht meiner doch sehr ähnlich?

    Da ich noch ziemlich unwissend bin, sieht für mich die Variante bei Karl sehr toll aus, doch was sollte ich an dieser Stelle tun? :confused:
     
  10. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Der Link führt zu Klaus Falkes Shop, ruf' ihn doch mal an...

    Mobil (One X) per tapatalk
     
  11. Müllerle

    Müllerle Aktives Mitglied

    220
    14. Februar 2014
    ...... der Klaus Falke ist TOP!!!!
    Hat mir auch schon sehr geholfen, ohne dass er mir gleich was verkaufen wollte. Im Gegenteil!
    (Weder verwandt oder verschwägert, oder so)

    Beste Güsse
    Matze
     
  12. waikikey230

    waikikey230 Mitglied

    9
    6. Juli 2014
    Okay, das mache.

    Vielen Dank und noch ein schönes Wochenende!
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.