Seht Ihr eigentlich noch Pagoden auf der Straße?

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von docmasters, 20. Juni 2021.

  1. docmasters

    docmasters Aktives Mitglied

    65
    29. September 2016
    Hier mal ein paar Knackärsche in der Gegend von Meran letztes Wochenende.
    Gruß Dieter
    knackaersche.jpg
     
  2. docmasters

    docmasters Aktives Mitglied

    65
    29. September 2016
    Vor ca. 3 Wochen in Böblingen auf dem Flugfeld.
    Gruß Dieter
    w113flugfeld.jpg
     
  3. docmasters

    docmasters Aktives Mitglied

    65
    29. September 2016
    Gestern (Sonntag) 3 Pagoden gesichtet.
    Zwischen Marxzell und Ettlingen gegen 14:00 die erste entgegengekommen, eine dunkle. Kurz darauf eine helle. Dann am Nachmittag in Sindelfingen am Werk eine helle mit S Kennzeichen. Ich nur mit dem Motorrad unterwegs, jemand von hier?
    Gruß Dieter
     
  4. docmasters

    docmasters Aktives Mitglied

    65
    29. September 2016
    Ganz kurze Sichtung. Heute Mittag Punk 12:00 kam mir zwischen Weil der Stadt Schaffhausen und Grafenau eine Hellblaue (metallic?) mit gleichfarbigen Hardtop entgegen. Im vorbeifahren ist mir (bei offenen Seitenfenster) nur der Sound aufgefallen und hab sie deshalb nur noch kurz im Rückspiegel gesehen – kein Kennzeichen mehr erkannt. Jemand von hier?

    Gruß Dieter
     
  5. SANDRIN

    SANDRIN Hammering Shit Can Driver

    589
    5. Oktober 2008
    Letzten Sonntag (18.07.2021) auf der BAB-Rheinbrücke Richtung Bonn - hellblau metallic, offen unterwegs. Interessanterweise hatte diese BN-Pagode ein Saison-, kein H-Kennzeichen. Bei einem Fiat 500 verstehe ich den Kostenvorteil, bei einer Pagode eher nicht.
    Anyway, war cool, mal wieder eine in freier Wildbahn zu sehen, was die letzten beiden (Corona) Saison lang eher seltener war. Sieg-Linde war auch schon mehr als ein Jahr nicht mehr aus dem Stall.
    Cheers all
     
  6. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Nun wir waren in den letzten beiden Jahren auch nur zu kürzeren technischen Fahrten unterwegs.
    Hatte mich aufs Jahrestreffen in Bonn, fast vor unserer Haustüre gefreut, wollte als ´Späteinsteiger´
    noch mitfahren. Wird nix, heute wurde unser Jahrestreffen abgesagt.
    Morgen hat der SL-Club Pagode RC Frankfurt seinen Stammtisch über dem Rheingau, also
    direkt vor meiner Haustür.
    Da werde ich natürlich hinfahren und mal wieder andere Pagoden sehen.
    Grüße
    norbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2021
  7. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    97
    7. Juni 2020
    Letzten Freitag in Mainz gesehen. War leider ein bisschen spät mit der Kamera,
     

    Anhänge:

    docmasters gefällt das.
  8. the_one

    the_one Aktives Mitglied

    204
    10. November 2016
    Ich hab vor 4 Wochen noch nen ganzen Schwung in Leiwen an der Mosel gesehen.
     

    Anhänge:

    docmasters gefällt das.
  9. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Ach, die Truppe habe ich auch gesehen.
     
    jubi01, lowin und the_one gefällt das.
  10. Jan_Oliver

    Jan_Oliver Aktives Mitglied

    170
    20. Mai 2019
    Interessantes Foto - Pagode fahren bei schönem Wetter macht halt am meisten Spaß; wobei ich aktuell immer noch das Hardtop drauf habe und eine tolle Kombination finde.
    Ich mag mich täusche, aber sehe da gar keine mit Fuchs-Alufelgen und doch sehr viele mit Weisswand-Reifen. Ansonsten sehe ich bei mir aktuell auch immer nur meine eigene - mag auch am wechselhaften Sommer liegen. Die schöne Zeit kommt ja noch - allen gute Fahrt, Andreas
     
  11. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    97
    7. Juni 2020
    Gibt auch Pagoden mit Alus. Wieder in MZ, muss dort ein Nest geben IMG_20210729_184952_192.jpg
    Mir persönlich gefallen die Radkappen mit Weisswandreifen immer noch am besten
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2021
    docmasters, hajoko031 und suederbravo gefällt das.
  12. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Pagode vor einem Gonsenheimer Weinladen - passt doch.

    Ja Pagoden mit mit Aluräder , auch mit WW, das ist etwas zurückgegangen.
    Ich kenne einige Pagodenfreunde die haben beides, haben aber in den letzten
    Jahre wieder Scheibenräder mit Zierring und kleinem Deckel moniert.
    Grüße in den Ort
    norbert
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2021
    roadrunner113 gefällt das.
  13. citynails

    citynails Aktives Mitglied

    458
    5. März 2006
    Also, Alus mit Weißwand sieht doch sehr schön aus.
     

    Anhänge:

    • 000.jpg
      000.jpg
      Dateigröße:
      4,8 MB
      Aufrufe:
      175
  14. meisternle

    meisternle Aktives Mitglied

    295
    17. Februar 2011
    ..... mit Windshott! gab's das überhaupt?
    Windshott habe ich bei meinem zweiten Roadster, bei dem das Serie ist, sofort abgebaut.

    Wenn Cabrio dann aber richtig...:pagode:
     
    miekaesch gefällt das.
  15. Eule

    Eule Aktives Mitglied

    337
    10. Februar 2005
    Wie überall im Leben: es kommt darauf an. Wenn man großgewachsen ist, wird es ab 80 km/h ungemütlich. Für einen Tag cruisen ist der Zug bei ublichem Tempo und Dauer ein sehr schönes Cabriofeeling, bei mehrtägiger Reise, auch mal höherem Tempo habe ich das Windschott als Bereicherung erlebt. Während der Bauzeit gab es das Winschott wohl nicht.
    Peter
     
  16. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    .... ja, erst am Sonntag im Rheingau
    norbert
     

    Anhänge:

    Gotom, roadrunner113 und docmasters gefällt das.
  17. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    97
    7. Juni 2020
    Letztes Jahr auf der A6 IMG_20210803_210355_158.jpg
     
    arothmer und docmasters gefällt das.
  18. big-bolli

    big-bolli bolli

    668
    4. Oktober 2006
     

    Anhänge:

  19. meisternle

    meisternle Aktives Mitglied

    295
    17. Februar 2011
    naja ist halt wie alles Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife.
    Weisswand, Alu mag ja sein, aber Windshott, oooh. Habe mal einen noch schönere Ausführung an der Mosel gesehen. Spoiler auf dem Kofferraumdeckel. Und dann noch so eine goldfarbige artige Lackierung. Mein Foto hat sich geweigert zu fotografieren :(
     
  20. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Ich kenne auch so ein mit goldenen Händen liebevoll aktualisiertes Fahrzeug :doh:
    Sogar das wirklich geniale Windschott ist farblich angepasst.
    An der Mosel haben die´s halt drauf.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2021
    jama gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2023 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen