Seht Ihr eigentlich noch Pagoden auf der Straße?

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von docmasters, 20. Juni 2021.

  1. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Heute 280SL in Düsseldorf Nähe Carlsplatz - standesgemäß im Parkverbot mit Knöllchen

    IMG_20221022_145450.jpg
     
  2. Jan_Oliver

    Jan_Oliver Aktives Mitglied

    170
    20. Mai 2019
    Sieht eher nach Werbung aus; wenn Knöllchen dann bestimmt für den schwarzen Halter vom Nummernschild wegen unpassend.
    Ansonsten muss man ja die letzten schönen Tage nutzen - schönes Wochenende
     
  3. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Hoffentlich ist der Besitzerkollege aus Düsseldorf nicht Mitglied hier :rolleyes:

    Von der Classic Remise oder so war allerdings meilenweit :hammer: keine Werbung zu sehen ...
     
  4. jotti71

    jotti71 jotti71

    104
    29. Juni 2013
    heute habe ich in Bielefeld meine eigene gesehen. Top Herbstwetter für eine Fahrt zur Arbeit am Brückentag ;-)

    Beste Grüße!
    Jan

    Herbst22.jpg
     
    goldhamme_rulez gefällt das.
  5. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    20. Juli 2004
    Hoffentlich offen !!!!!

    Allerdings wurde der Beweis, dass Bielefeld existiert, nicht erbracht, es ist kein anderer Mensch auf dem Bild :hammer:

    Nichts für Ungut -
    Oliver
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2022
  6. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Ist das Programm VBS!
    Virtual Bielefeld Screen.

    Für diejenigen entwickelt, die Manni bei "Wilsberg" vermissen...
     
    schlüssellos und goldhamme_rulez gefällt das.
  7. jotti71

    jotti71 jotti71

    104
    29. Juni 2013
    Natürlich offen!
    und gestern noch einen schönen sonnigen und offenen Ausflug von Bielefeld nach Detmold gemacht!
    .. und demnächst mal wieder zu Wilsberg nach Münster ;-)
     
    goldhamme_rulez gefällt das.
  8. HubertusR

    HubertusR Aktives Mitglied

    50
    10. November 2014
    Hallo zusammen,

    apropos Münster, ich bin zur Zeit aus familiären Gründen häufiger in Münster. Dort parke ich normalerweise im Parkhaus am Theater.

    Am 4. September, ein sonniger Sonntagnachmittag, komme ich aus der Stadt und gehe wieder Richtung Parkhaus und sehe eine schöne weiße Pagode in Richtung Kuhviertel fahren.

    Nächster Besuch in Münster am 3. Oktober. Ein 280 SL mit LH Kennzeichen in herbstbeige biegt ab Richtung Parkhaus. Auch ein sehr schöner Wagen.

    Und dann am vergangenen Freitagabend eine signalrote Pagode zwischen Parkhaus/Tibus und Café Extrablatt.

    Die Trefferquote, immer in der gleichen Gegend, empfinde ich als erstaunlich und erfreulich.

    Viele Grüße

    Hubertus
     
    suederbravo und goldhamme_rulez gefällt das.
  9. roadrunner113

    roadrunner113 Aktives Mitglied

    97
    7. Juni 2020
    Bitte das nächste Mal mit Bildern ;-)
     
  10. Wolfi 280SL

    Wolfi 280SL Aktives Mitglied

    260
    12. November 2015
    Hallo Pagoden Freunde,

    ich kann jetzt keinen knappen Satz und ein Bild mit `hab gesehen da und da`abgeben, aber eine kleine Geschichte, Stichwort von oben -meine eigene Pagode gesehen- passt auch sehr gut dazu.

    Im Sommer treffe ich einen Kumpel und schwätze ein bisschen mit ihm, natürlich auch über olle Autos. Sagt er, weißt du eigentlich das es dein Auto in unserem Stadtteil nochmal gibt ?! Hab die Tage beim spazieren gehen jemand getroffen der mir das erzählt hat.
    Nö, ich kenne inzwischen im Umkreis einige Pagoden und deren Fahrer, aber hier nicht. Doch, doch, frag mal den und den, der kennt den Eigner vielleicht. Abends krieg ich die Info, ruf mal diese Nummer an, dann hast den Mann an der Leitung.

    Gesagt, getan, höflich vorgestellt, wir haben uns dann an dem Abend noch lange unterhalten und köstlich amüsiert. Es ist tatsächlich ein horizontblauer 250SL, und kommt ebenso wie mein 280SL aus Hollywood zurück. Der Eigner hatte früher öfter geschäftlich in USA zu tun und hat das Auto zufällig unter einem Haufen Kartons und sonstigen Teilen in einer offen stehenden Garage entdeckt. Mehrmals mit dem Besitzer verhandelt und dann vor ca. 25 Jahren nach Deutschland zurück geholt.

    Während des Gesprächs meinte er dann, ich glaube ich kenne dein Auto, vor einigen Jahren bin ich durch die Stadt gefahren und sehe in einem Schaufenster mein Auto stehen, bin total entsetzt rechts ran, rein in den Laden und sehe, genau mein Auto, aber ist nicht meins.
    Stimmt, sag ich, da hab ich mein Auto gekauft, und weisst du was, dein Auto hab ich auch schon mal gesehen, bin vor ein paar Jahren spät nachmittags mit meinem Alltagsauto heim gefahren, kommt mir am Ortseingang meine Pagode entgegen. Ich war drauf und dran eine Handbrems-Kehrtwendung einzuleiten und hinterher zu jagen, aber irgendwas war anderes an dem Auto. Bin natürlich sofort zur Garage, Tor auf, gottseidank, steht noch da.

    Natürlich haben wir uns auch inzwischen mal getroffen, aber der Plan zusammen eine schöne Runde zu drehen ist noch nicht realisiert worden, Bilder folgen sodann. :)

    viele Grüße
    Wolfgang
     
    arothmer, Cephyr, citynails und 5 anderen gefällt das.
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2023 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen