Startventil

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Betece w113, 5. April 2015.

  1. Betece w113

    Betece w113 KreuzSchlitzschlüssel

    36
    10. April 2013
    Hallo Gemeinde,

    mein Motor spring bei gestriger Spritztour nicht mehr an, er läuft zu fett mit 8,3 %.
    Jedesmal beim Startversuch sind die Zündkerzen extrem nass.
    Wenn er länger steht, möchte er fast bei der ersten Zündung anspringen, geht aber doch wieder aus.

    Hat jemand einen Schaltplan von dem Startventil an der Einspritzpumpe ?

    Danke bis dahin, frohe Ostern
    Gruß Wolfgang
     
  2. luftikuskh

    luftikuskh Aktives Mitglied

    334
    5. Juni 2011
    Kaltstartventil

    ganz einfach,entferne doch einmal das Stromkabel vom Ventil,was dann
    passiert, GGF könnte auch das Ventil defekt sein und nicht mehr schliessen.
    Also ausprobieren
     
  3. Twista

    Twista Aktives Mitglied

    343
    8. September 2008
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.