Symbole Heizungsregelung

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von brotundbutter, 28. November 2006.

  1. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    An meinem SL soll die 3-teilige Blende an der Heizungsregegelung verchromt werden. Hierzu müssen die kleinen Plastiksymbole entfernt sein. Kennt jemand einen Trick, wie ich diese kleinen Teile abmachen kann, ohne sie zu zerstören?
     
  2. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    741
    8. November 2005
    Einen Trick habe ich nicht, aber sind diese Dinger nicht aus Zinkdruckguss? Wenn ja, hat mir mal ein Verchromer erklärt, dass es nix bringt, das zu verchromen, da das Zink aus seinen durch das Abschleifen geöffneten Poren erst recht Wasserstoff ausscheidet und die Pickel sofort und viel zahlreicher wiederkommen. Ich wollte damals meinen abgewetzten Rücklichtrahmen neu verchromen lassen und habe es dann sein lassen.

    Viele Grüße

    Sebastian
     
  3. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    Ja, die Teile sind aus Zinkdruckguss, und das verchromen ist schwierig und aufwendig, aber
    "geht nicht gibt's' nicht"
     
  4. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Benno,

    habe dir gerade eine PN geschickt.

    Die Symbole sitzen mit einem kleinen Zapfen in der Blende. Und zwar so fest, dass sie häufig nicht ohne Beschädigung zu entfernen sind.

    Ich kenne Leute, die haben die Blende trotz Spritzguß neu verchromt bekommen. Und was die Symbole angeht: Es ist möglich, die Kunststoffsymbole nachzufertigen. Die Frau eines Bekannten hat das für ihn bei ihrer Arbeit im Zahnlabor gemacht. Grundsätzlich also kein Problem.

    Gruß

    Ulli
     
  5. baschbret

    baschbret Aktives Mitglied

    741
    8. November 2005
    Wenn's erfolgreich war, gib Bescheid, ich habe außer dem Rücklichtrahmen noch so einige picklige Chromteile, bei denen ich mich schon langfristig auf Neukauf eingestellt hatte.
     
  6. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Mit dem Heißluftfön lassen sich bei sehr sehr sehr vorsichtigem Vorgehen die Symbole soweit ansatzweise (von der Rückseite) plastifizieren, daß man sie vorsichtig aus der Blende drücken kann.
    Wiederbefestigung kalt mit Acrylatkleber (ist Derivat des Plexiglases).


    Verchromung von Spritzguß ist nicht jedermanns Sache, mancher Verchromer aber macht's. Es ist das Problem der chemischen Entchromung, den Guß dabei intakt zu halten. Das galvanische Verkupfern als Zwischenschritt zur Verchromung ist dagegen kein Problem.
    Bei den Heizungsreglerblenden aber ist es die Feinziselierung, die beim Neuverchromen oftmals verwaschen wird, die läßt sich in der Kupferschicht nur sehr schwer nacharbeiten, ist fast schon eine Goldschmiedearbeit. Glattflächen sind da einfacher geschliffen und geglättet.

    @ Ulli: Du bringst mich auf eine Idee: Symbole aus Degulor, härter legiertes Zahngold....werd' mal morgen meinen Techniker nerven....paßt doch so schön zum von Euch angeregten Fuchsschwanz an meiner Heckantenne.....:eek: :rolleyes: :cool: :eek:


    Michael, nun der Inneneinrichter
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2006
  7. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Heizungssymbole

    .....ich meine gelesen zu haben, daß die Firma Kienle sowas hat nachfertigen lassen.
     
  8. TomVmax

    TomVmax Aktives Mitglied

    369
    8. März 2004
  9. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    Hallo Tom,
    der Hinweis ist zwar richtig.
    Aber was soll man mit einem Thread, in dem das Clubmitglied Beck seit dem 11.11 keine Antwwort auf seine (berechtigte) Frage vom großen Clubzampano H. W. erhält?
    Nicht nur Wolfgang Beck wartet, sondern auch andere Clubmitglieder, denn sonst hätte sich die Frage von Brot + Butter wahrscheinlich erübrigt.

    Aber sehen wir die angenehme Seite:
    Die Untätigkeit - oder soll ich sagen Unhöflichkeit - von H. W. beschert dem Pagodentreff eine interessante Frage und interessante Antworten.
    BMB
     
  10. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    ...außerdem dürfte der Kienle-Preis vermutlich auch ein Argument für eine andere Lösung sein...

    vermutet

    Ulli
     
  11. Pagodenposer

    Pagodenposer fährt gerne schöne Autos

    58
    17. März 2005
    Meine Güte,

    Euer Kleinkrieg ist wirklich putzig...

    Die Frage von McBeck in dem Mercedes-Forum war doch offensichtlich unnötig und blose Provokation. Wäre schön, wenn zumindest beim Pagodentreff nicht alle Threads durch solche Sticheleien vergiftet werden.

    Viele Grüße
    Pagodenposer
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2006
  12. brotundbutter

    brotundbutter Aktives Mitglied

    10. Februar 2004
    So, das hat sich soeben erledigt. Ich habe die kleinen Dinger abbekommen, und der sichtbare Teil der Symbole ist unversehrt geblieben. Die Teile sind schon auf dem Weg zum Verchromer.
     
  13. Pagoden-Klaus

    Pagoden-Klaus Aktives Mitglied

    803
    7. März 2004
    Hallo zusammen,
    habe heute noch weitere Symbole bei Hubertus in Auftrag gegeben, wer dann welche benötigt, bitte PN.

    Gruß Klaus
     
  14. Frank

    Frank Aktives Mitglied

    348
    24. März 2004
    Hallo, ich war wohl zu blöd und habe die Symbole hingerichtet. Habe die Blenden vom Verchromer zurück, sind schön geworden . PN zwecks Neubestellung an Klaus ist raus. Hubertus sei Dank. Gruß Frank
     
  15. Lena

    Lena Aktives Mitglied

    107
    17. März 2004
    Pagodenclub

    Hallo Herr BMB,
    die Frage war doch nach den Symbolen der Heizungsregler und nicht die Querelen zwischen Meyer-Brockel und Pagodenclub.
    1. gehören diese nicht hier her
    2. das interesiert mich und vieleicht auch andere überhaupt nicht

    Mfg
    Lena
     
  16. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    .........nur noch sachliche Beiträge? Wenn ich daß noch erleben dürfte.
     
  17. BMB

    BMB deaktiviert

    30. Juli 2006
    @Lena
    Wen etwas nicht interessiert, der braucht es nicht zu lesen. So halte ich es jedenfalls.

    @Norbert
    Was ist unsachlich daran, wenn ich aufzeige, daß der Vortstand eines Clubs es nicht für nötig hält, einem Clubmitglied auf seine berechtigte (!) Frage nicht zu antworten?
    Selbst ich konnte mit bis vor kurzem auch nichts unter "Heizungssymbolen" vorstellen, weil ein solches Teil bis dato nicht als Ersatzteil für unsere Pagoden erhältlich war und wohl auch nie gewesen ist.

    BMB
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen