Tacho Ziffernblatt

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Memmo, 21. März 2020.

  1. Memmo

    Memmo Memmo

    22. Mai 2008
    Moin,

    ein kleiner Hinweis.
    Achtet bitte darauf, wenn ihr euer Tacho überholt, dass ein vernünftiges Ziffernblatt eingebaut wird.

    Bei E... wird eins aus Belgien angeboten und die Nachfertigung ist sehr billig.
    Die Zahlen sind einfach auf die Streifen gesetzt. Bei den originalen sind die Linien im Bereich der Zahlen unterbrochen.

    Grüße Memmo
     

    Anhänge:

    jama gefällt das.
  2. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Memmo,

    danke für den Hinweis. Im Übrigen solltet Ihr auch bei den Typenschildern genau
    hinsehen. Ich habe mir vor einiger Zeit einen Satz Typenschilder für den Ponton gekauft.
    Der war nicht ein Typenschild dabei wo nicht mindestens 1 Rechtschreibfehler zu finden war.
    Die kamen aus Ungarn oder Rumänien.

    vG
    Detlef
     
    Memmo gefällt das.
  3. pedaltothemetall

    pedaltothemetall Aktives Mitglied

    157
    2. August 2013
    Mein Typenschild habe ich beim Memmo machen lassen, das ist Originalqualität!
    Gruß- und bleibt alle gesund! #StayAtHome !
    Michael
     
  4. wally

    wally Aktives Mitglied

    40
    16. Mai 2016
    [​IMG]
     
  5. wally

    wally Aktives Mitglied

    40
    16. Mai 2016
    [​IMG]

    weil wir gerade beim Tacho sind, gibt es noch die Abdeckung? , hat sich aufgelöst und ist in den Tacho gefallen.
    VG Harald
     
  6. wally

    wally Aktives Mitglied

    40
    16. Mai 2016
    Hier noch das Bild zum Tacho
     

    Anhänge:

  7. suederbravo

    suederbravo Aktives Mitglied

    157
    19. Februar 2012
    Ja gibt es noch neu zu kaufen.

    Grüße Sebastian
     
  8. EeVeeWee

    EeVeeWee Aktives Mitglied

    174
    21. September 2018
    Ich habe das auch!

    [​IMG]
     
  9. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Nah,

    wer findet den Fehler.

    vG Detlef
     

    Anhänge:

  10. GB

    GB Aktives Mitglied

    171
    25. März 2009
    Hallo Chef,
    was gibt's denn zu gewinnen? Ein Antennenloch hinten links? Dann mache ich nicht mit, da ich das schon habe.

    Gruß (momentan nicht) aus dem Sauerland
    Günter
     
    Memmo gefällt das.
  11. pedaltothemetall

    pedaltothemetall Aktives Mitglied

    157
    2. August 2013
    Deutsche Sprache schwere Sprache....:)
     
  12. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Wie meinst Du das...?:D
     

    Anhänge:

    hkollan, pedaltothemetall und Memmo gefällt das.
  13. wally

    wally Aktives Mitglied

    40
    16. Mai 2016
    Corona evtl?
    Zurück zum Tacho. Habe versucht aus dem 111 Coupe den Tacho zu verbauen. Nach Einbau! habe ich feststellen müssen, passt nicht, Anschluss Welle - anderer Winkel. Gibt es dafür evtl. einen Winkeladapter, kenne ich aus dem Volvo P1800.
    Oder eine andere Lösung? Meinen alten Tacho, US Ausführung, mit nervigen Geräuschen, wollte ich nicht mehr verbauen.
    Liebe Grüße an alle , bleibt gesund.
    Harald
     
  14. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Adapterlösung ist zumindest mir nicht bekannt. Warum gibst Du nicht einfach deinen US-Tacho zur Überholung und km-Umrüstung und verkaufst den anderen? Dann ist die ganze Aktion doch auch noch weitgehend kostenneutral.

    Gruß

    Ulli
     
  15. wbreuer0

    wbreuer0 Aktives Mitglied

    266
    23. Mai 2016
    Ingo Spenner macht dies absolut top zu sehr vernünfigen Kosten .
    Brauchst Du Kontaktdaten, dann kurze PN

    Walter
     
  16. Stahlfelge

    Stahlfelge Aktives Mitglied

    173
    8. September 2013
    Jupp-hab meine Instrumente dort auch machen lassen
    Tipitop!
     
  17. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
    Unbedingt, bei jeder Umrüstung darauf bestehen, dass das Tachoblatt die richtige Farbe und das richtige Design hat! So weit ich weiß gibt es die besten Blätter bei CM-Instruments, man muss aber sein eigenes (US-Meilenblatt) abgeben, das wird dann entlackt und neu bedruckt.
    Ich glaube Niederhellmann baut die standardmäßig ein.
    Gruß, Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2020
    Hallgeber gefällt das.
  18. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Martin,

    recht hast Du.
    Ingo verbaut aber auch nur (mein Wissensstand von letzter Woche) die farblich passenden Ziffernblätter.

    vG
    Detlef
     
  19. wally

    wally Aktives Mitglied

    40
    16. Mai 2016
    Danke für euren Ratschlag.
    Versuche es erstmal selber, habe ihn zerlegt gereinigt und eine andere Skala verwendet. Farblich sollte die zum Drehzahlmesser passen. Die erneuerten Zifferblätter haben nicht den leichten Gelbstich. Möchte eigentlich auch alles original behalten.
    Da er Geräusche gemacht hatte habe ich ihn überarbeitet. Der Vorbesitzer hatte eine zu weisse km/h Folie aufkleben lassen, die habe ich getauscht.
    Macht er noch Geräusche, werde ich mal überlegen und mich nochmal melden.
    VG Harald
     
  20. the_one

    the_one Aktives Mitglied

    107
    10. November 2016
    Hallo zusammen,
    das ist schlicht und einfach so nicht korrekt. Ich muss mich gerade mal sammeln und werde meine Erfahrungen beginnend Mitte Januar bis heute hierzu kundtun. Kurz vorab: Alle 3 Instrumente haben vorgelegen und entgegen der Vereinbarung eine farblich passende Tachoscheibe zu verbauen (die auch noch teurer ist als die von minderer Qualität) wurde WISSENTLICH eine beige farbige eingebaut und dann das ganze lapidar im Nachhinein nach Reklamation meinerseits von Ingo Spenner abgetan .... Mehr dazu bald, wenn ich mal wieder Boden unter den Füßen habe.
    LG Patric
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.