Verchromen Bugstern / Tonne

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von pagode.TL, 10. Februar 2015.

  1. pagode.TL

    pagode.TL Aktives Mitglied

    50
    18. September 2011
    Hallo zusammen,

    ich war heute beim Galvaniker in Hamburg (Empfehlung hier aus dem Forum) und wollte den 3-teiligen Bugstern verchromen lassen. Man sagte mir, dass Verchromungsarbeiten bei Grauguss stets mit einem Risiko verbunden sind; d.h. dass das Ergebnis schlechter als vorher werden kann oder dass ein auf den ersten Anschein gutes Ergebnis sich nach gewisser Zeit in ein durchaus schlechtes verwandeln kann. Eben RISIKO!

    Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Macht es Sinn, ggf. nur die Tonne zu verchromen, da der Stern noch in relativ gutem Zustand ist? Oder wird das Gesamtbild dann durch unterschiedliche Chromfarben getrübt?

    Freue mich auf Rückmeldungen.

    Gruß
    Thies
     
  2. buerschel

    buerschel Aktives Mitglied

    74
    16. Januar 2012
    Hallo, Ja, es ist richtig, dass viele Verchromereien Probleme mit dem Zink-Druckguss und auch Messing haben.
    ich kann nur die Fa. Brinkmann in Hannover empfehlen. Nicht preiswert, aber absolute Fachleute, insbesondere für Oldtimer und speziell MB:
    www.brinkmann-chrom.de

    Gruß
     
  3. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Gerade von dieser Fa. Brinkmann ist doch hier schon glaube ich mehrfach abgeraten worden, insbesondere Ulli hat doch schon in der Vergangenheit äußerst negative Erfahrungen mit dieser Fa. gemacht.

    Gruß
    Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2015
  4. smartrunner

    smartrunner Aktives Mitglied

    74
    25. August 2011
    Hallo,

    ich habe auch die Bugverzierung bei B. machen lassen. Es dauerte Ewigkeiten mit mehrfacher Ansprache bis etwas in Gang kam. Ich habe den Fehler gemacht anfangs zu sagen, daß es nicht dringend sei. Also alles brandeilig machen!

    Darüber hinaus war es :sparschwein:teuer.
     
  5. pagode.TL

    pagode.TL Aktives Mitglied

    50
    18. September 2011
    Hallo Marc,

    wie ist denn die Qualität der Verchromung?

    Gruß
    Thies
     
  6. smartrunner

    smartrunner Aktives Mitglied

    74
    25. August 2011
    Hallo Thies,

    nicht lachen: B. hat nur entchromt, ausgebeult und verkupfert. Also zum Anpassen vorbereitet. Verchromt hat letztlich ein anderes Unternehmen im Paket mit weiteren Teilen. B. war mir zu teuer. Die Scheinwerferringe stellten sich übrigens nach dem Entchromen als irreparabel heraus. Die konnte ich nicht gebrauchen und mußte neue kaufen. Aber auch diese Umfänge haben seeeehr lange gedauert.
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen