Verdeckfeder

Dieses Thema im Forum "Karosserie - Blechteile und Lackierung" wurde erstellt von wbreuer0, 21. Juli 2020.

  1. wbreuer0

    wbreuer0 Aktives Mitglied

    421
    23. Mai 2016
    Da das Auto nun fast komplett ist und das Softtop bezogen ist, übrigens selbst und ohne 2. Person. mussten die beidsen Verdeckfedern eingehängt werden. Hatte mir im PT die verschiedenen Arten angesehen und ....
    ergo : einen 3 mm Schweissdraht gebogen, einseitig eine Öse in die ich einen Kreuzschraubenzieher ( besser als Flachschraubenzieher ) stecken kann, Gegenseite 180° umgebogen. Gerade Länge ca. 60 mm.
    nun kleine Schweisszange auf das Böckchen ( gegen wegrutschen des Schraubenziehers ) geklemmt.
    Schraubenzieher durch die Öse, Gegenseite an zur Mitte zeigenden Teil der Feder einhängen.
    Schraubenzieher neben der Schweisszange am Böckchen ansetzen und hebeln bis das Federauge auf der richtigen Höhe ist. Federöse mit der 2.ten Hand zum Aufnahmebolzen führen und Spannung wegnehmen. Feder sitzt !! Dauer ca. 2 Minuten !
     

    Anhänge:

    hkollan, lowin, flightplan und 3 anderen gefällt das.
  2. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Walter,

    das sind die Tipps ausserhalb des WHB die immer mal helfen können.

    Danke
    Detlef
     
  3. Hallgeber

    Hallgeber Aktives Mitglied

    170
    24. September 2014
    Noch einfacher ist es einfach eine Münze zwischen jede Federwindung zu stecken und die Feder so zu verlängern. :)
     
  4. wally

    wally Aktives Mitglied

    74
    16. Mai 2016
    Klasse Info. Danke
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.