viskokupplung wackelt

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von hansen, 31. Mai 2007.

  1. hansen

    hansen Aktives Mitglied

    288
    7. Februar 2005
    Tach zusammen!
    Die Schrauben zum Lüfterrad sind fest, die Schrauben zur Riemenscheibe auch. Die Kupplung scheint in sich zu wackeln. Bei schneller Fahrt höre ich das Lüfterrad klappern. Außerdem tritt in Höhe der (nagelneuen) Wasserpumpe manchmal Wasser aus:(.
    Watt nu?
    Danke für alle sachdienlichen Hinweise.
     
  2. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Hansen,

    (schei.. schon wieder einen Vornamen vergessen).

    Zu wackeln oder locker zu sein hat da nichts, der Viskolüfter ist mit vier Schrauben auf dem Lüfterrad befestigt und zwar fest. Wenn da was wackelt dann fürt das beim drehen zwangsläufig zu einer Unwucht und macht damit auch die Wasserpumpe undicht.

    gruß
    Detlef H.
     
  3. hansen

    hansen Aktives Mitglied

    288
    7. Februar 2005
    Hallo Detlef.
    Ich weiß das der Visko-Lüfter aus 2 Teilen besteht, die hatten wir bei der Resto aber nie auseinander: Ein Druckguß oder Alu(?)-Gehäuse mit Bimetall und eine Stahlscheibe zur Befestigung.
    Habe den Eindruck, daß sich diese beiden Teile gelockert haben, kann man das wieder befestigen, oder heißt die Antwort: Wasserpumpe und Visko neu...:(?
    Grüsse, Ingo
     
  4. hansen

    hansen Aktives Mitglied

    288
    7. Februar 2005
    [​IMG]Dieses Ding besteht aus 2Teilen, und genau dazwischen ist es scheinbar locker bei mir.
     
  5. Möppel

    Möppel Aktives Mitglied

    3. Juni 2005
    Hallo Ingo,

    ich mag mir gar nicht vorstellen, wie es in deinem Motorraum und auch drumherum aussehen würde, wenn das Ding bei 4500 Umdrehungen auseinander fliegt. Ich würd´s sofort erneuern.

    Gruß
    Jan
     
  6. coca-light

    coca-light Aktives Mitglied

    520
    16. Juli 2006
    Volle Zustimmung!

    Hallo Ingo,

    ich kann Jan hier nur voll und ganz zustimmen!
    Es würde mich auch nicht überraschen, wenn die neue WaPu bereits dadurch beschädigt wurde.

    Also, nicht mehr warten!

    Viele Grüße
    Peter [​IMG]
     
  7. hansen

    hansen Aktives Mitglied

    288
    7. Februar 2005
    Seltsam: Das Ding sitzt jetzt wieder fest, (kein Klappern mehr) aber dafür scheint die Visco-Kupplung auf "Last" umgeschaltet zu haben, man hört ein heulendes Geräusch beim Gasgeben....
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen