Vorschlag Pagodenkalender

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von TomVmax, 19. Oktober 2009.

  1. TomVmax

    TomVmax Aktives Mitglied

    369
    8. März 2004
    Hallo,
    als ich mich an der Pagodekalenderwahl beteiligen wollte, stolperte ich über ein Bild meiner eigenen Pagode obwohl ich gar kein Bild zur diesjährigen Wahl eingereicht habe.:confused:
    Nun glaube ich nicht, dass Dominik mein Bild zur Wahl eingestellt hat, weil er meine Pagode so toll findet;), vielmehr denke ich , dass wohl insgesamt zu wenig Bilder eingereicht wurden.
    Ich habe mir mal Gedanken gemacht wie man evtl. wieder mehr Teilnehmer zur Abgabe von Bildern bringen könnte.
    Ich habe z. B. Dutzende von Bildern von meiner Pagode auf der Festplatte gespeichert. Aber nur von 1-2 Bildern war ich der Meinung, dass diese es in den Kalender schaffen könnten. Das jetzige Bild hat es vor 3 Jahren nicht geschafft und wird es wohl auch dieses Jahr nicht schaffen:eek:. Deshalb habe ich auch keins mehr eingereicht.
    Es waren ja seither alle Pagodenbilder (z.B. Pagoden in Landschaft, vor Gebäuden, während der Fahrt, Pagodendetails, Pagoden in versch. Jahreszeiten, Pagoden schwarzweiß.......etc, etc.) zur Wahl zugelassen. Das hat die letzten Jahre zwar zu einem schönen und vielseitigen Kalender geführt, aber ich befürchte, das immer die selben Teilnehmer ähnliche Bilder eingesandt haben.
    Wie wäre es wenn man dem Kalender künftig jedes Jahr ein Motto gibt?
    Wie wäre es z.B. mit:
    Pagoden vor historischem Gemäuer
    Pagoden in Landschaft
    Pagoden und Damen
    Pagoden und Tankstellen
    Pagoden und Garagen
    Pagodendetails
    Pagoden in schwarzweiß
    Pagoden während der Fahrt
    Pagoden ....................Liste könnte beliebig erweitert werden!
    Anfangen könnte man z.B. mit Pagoden und Jahreszeiten. Hier könnte man die Wahl etwas abändern. Es kann max. zu jeder Jahreszeit ein Bild abgegeben werden. Man wählt dann aus 4 Jahreszeiten jeweils die 3 besten aus.
    Wenn das Motto für das folgende Jahr schon bekannt ist, animiert man den einen oder anderen während der Saison schon einen entspr. Schnappschuss zu machen. Oder man durchsucht seine Festplatte nach den entspr. Fotos. So finden vielleicht wieder mehr Bilder den Weg zur Wahl.
    Was meint Ihr?


    Pagodengrüße aus Stuttgart
    Thomas:bierkrug:
     
  2. maecki

    maecki Aktives Mitglied

    53
    18. Mai 2009
    Das würde wahrscheinlich die Bildersuche vereinfachen.

    Aber so einen Kalender würde ich mich nicht mehr so gerne an die Wand hängen:
    - 1 Monat dasselbe Bild ist schon recht lang - nur ein gutes Bild wirkt da nicht ermüdend
    - Wenn dann nach dem umblättern wieder ein ähnliches Motiv kommt, ist mir das schnell über

    Gerade die Vielfalt finde ich bei einem Kalender wichtig.


    Aber trotzdem gebe ich Dir recht: Vielleicht kann man das Einsenden attraktivieren...

    Mäcki
     
  3. rolf230

    rolf230 Aktives Mitglied

    662
    2. Oktober 2008
    Pagodenkalender

    Hallo Pagodengemeinde,

    im Hinblick darauf, dass sich der Kalender auch in anderen Gruppen (SL-Club-Pagode-Deutschland) etc. verkaufen soll, halte ich den Vorschlag von Thomas für absolut sinnvoll.
    Für die kommenden Jahre sollten wir auch über das Format nachdenken. Sicherlich ist ein Kalender in A3 oder A2 teurer aber mit den richtigen Bildern bestückt auch wesentlich attraktiver. Desweitern könnte ein Teilbetrag zur Finanzierung dieses fantastischen Forum genutzt werden. (unabhängig der freundlichen Spenden)
    Übrigens hatte ich ein Problem damit "12 wirklich gute Bilder" auszuwählen.

    Gruss Rolf
    (ich weiß, alles nur Geschmacksache)
     
  4. dominik.h

    dominik.h Aktives Mitglied Administrator

    20. November 2003
    Zuerst einmal möchte ich klarstellen, dass nur Bildmaterial verarbeitet wurde das mir auch zugesendet wurde. Verständlicherweise kann ich nicht bei jedem Motiv nachprüfen ob derjenige auch der Besitzer des Fahrzeugs ist.

    Es ist absoluter Unsinn, dass nicht genug Leute mitmachen und wir deswegen weitere Bilder in die Auswahl genommen haben.


    Bei den Vorschlägen mit den Kalender müssen wir ganz klar abgrenzen:

    • Inhalt

    • Form

    Was den Inhalt angeht möchten wir ungern Rahmenbedingen setzen. Wir haben diese Idee schon vor ein paar Jahren gehabt und dann wieder verworfen weil 12 annähernd gleiche Motive, entschuldigt, doof aussehen.

    Was die Form angeht sind wir sicherlich ein wenig flexibler. Trägt die breite Masse den Wunsch nach einem anderen Form(at) an uns heran kann man sich da durchaus etwas überlegen.

    Hier ist es aber genau wie in vielen Bereichen des Forums: Die Arbeit die allein ein Kalenderformat bereitet wird offenbar unterschätzt.
    Weitere Formate lassen den Berg von Arbeit sicherlich nicht kleiner werden. Am Tag des Versands sind 3 Leute rund 6 Stunden beschäftigt… Muss ich noch mehr sagen?


    Wie gesagt, grundsätzlich darüber sprechen ist kein Problem. Ich bitte jedoch für ein wenig Verständnis wenn wir nicht für jede Idee diesbezüglich so offen sind wir es wünschenswert wäre. :)
     
  5. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Pagodenkalender

    Hallo, als relativ neues Forumsmitglied finde ich die Idee eines Pagodenkalenders grundsätzlich gar nicht schlecht. Obwohl ich selber keine Fotos eingeschickt habe, wollte ich zumindest bei der Abstimmung dabei sein, denn es heißt ja: "Jedes registrierte Mitglied von Pagodentreff.de darf an der Wahl teilnehmen." Aber weit gefehlt: Nachdem ich meine Wahl getroffen hatte, die mir übrigens nicht sehr schwer fiel, da leider nur wenig wirklich gute Bilder dabei sind, kam die Meldung:"Entschuldigung! Du brauchst mindestens 7 Beiträge um an der Umfrage teilnehmen zu können." Hmm, dumm gelaufen, drum hier mein erster Beitrag, vielleicht schaffe ich ja noch 7 bis Ende Oktober.
    Ich finde übrigens die Idee eines jährlichen Mottos gar nicht schlecht. Vielleicht müsste man die Einsendezeit etwas verlängern, schon recht zeitig darüber informieren, z.B. schon vor den Sommerferien und ein Incentive ausloben, wenn das eigene Bild auf dem Kalender erscheint, z.B. ein Gratisexemplar, o.ä.. Vielleicht könnte man ja auch 2 Bilder pro Monat (14-Tage-Blatt) aufnehmen. Bei mehr als 4.000 Forumsmitgliedern sollte man doch mindestens 400 Bilder vorgeschlagen bekommen. Wie sieht die Statistik der letzten Jahre aus?
    Grüße von der Bergstraße, wo das Wetter zur zeit zum Cruisen einlädt.
     
  6. TomVmax

    TomVmax Aktives Mitglied

    369
    8. März 2004
    Ich war auf dem Holzweg...

    Hallo,
    zwischenzeitlich hat sich das ganze aufgelöst. Einer meiner besten Freunde und absoluter Fan meiner Pagode wollte mir eine Freude bereiten und hat das Bild eingesandt. Hiermit entschuldige ich mich für die Unterstellung, Dominik habe das Bild eingestellt.:blumenstrauss: :bierkrug:

    Ich glaube aber trotzdem, dass man mit einem Motto den Kalender attraktiver macht und den einen oder anderen mehr dazu bekommen kann ein Foto einzureichen.
    Na ja, vielleicht bin ich ja auch hier auf dem Holzweg....:eek:.
    Aber für mich gilt: Pagodenbilder (auch wenn es gleiche oder ähnliche Motive sind) kann ich mir immer anschauen und sind niemals doof.:klatsch:

    Grüße
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2009
  7. dominik.h

    dominik.h Aktives Mitglied Administrator

    20. November 2003
    Ich setze deinen Beitragszähler mal künstlich hoch damit du noch pünktlich an der Abstimmung teilnehmen kannst. :)
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen