Warnblinker Nachrüstung

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von steppy, 12. September 2016.

  1. steppy

    steppy Neues Mitglied

    1
    6. September 2016
    Hallo, bin neu hier im forum.

    Ich muss zwecks TÜV eine Warnblinkanlage nachrüsten, habe schon in der Wissensdatenbank die Anleitung die sehr gut verständlich ist.

    Ein bekannter von mir hat noch einen Zugschalter und ein Warnblinkerelais rumliegen die er eigentlich in Traktoren einbaut. Werde daraus aber nich so ganz schlau.
    Ist das überhaupt möglich oder sollte ich lieber den Bosch Blinkgeber besorgen?

    Relais hat Folgende anschlüsse:

    49 = vom Warnblinkschalter
    49a= zum Warnblinkschalter
    31 = an Masse
    C = Kontrollleuchte 1. Kreis Zugmaschine
    C2 = Kontrollleuchte 2. Kreis 1. Anhänger
    C3 = Kontrollleuchte 3. Kreis 2. Anhänger

    Schalter: VL, 49a, VR, 31, 49, 30, 15

    Ich habe leider für den schalter kein schaltplan oder Kontaktbelegung.
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen