Wie wars in Bremen?

Dieses Thema im Forum "der Stammtisch" wurde erstellt von driver, 6. Februar 2005.

  1. driver

    driver Aktives Mitglied

    836
    4. April 2004
    Hallo Pagodenfreunde,
    leider konnte ich wegen diverser Termine nicht in Bremen sein, vielleicht schildert
    hier mal jemand seine Eindrücke von dieser Messe. Speziell würde mich interessieren, ob auch gute Pagoden zum Verkauf angeboten wurden und wie sich die Preise für Teile und Fahrzeuge entwickeln.
    Grüße Wolfgang
     
  2. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Wolfgang,

    der Besuch in Bremen hat sich durchaus gelohnt, auch wenn die Messe deutlich kleiner als in Essen ist. (Liege ich mit einer Schätzung von rd. 1/3 der TC-Fläche daneben?)

    Pagoden gab es auch, und zwar im guten und entsprechend teuren Zustand bei einigen (Edel-)Anbietern wie auch von zwei Privatanbietern direkt im Eingangsbereich. Preisniveau dort zwischen 19.900 und 25.000 €. Beide Autos hätte ich eigentlich niemandem zum Kauf empfohlen, es sei denn man möchte halt lieber etwas zum Schrauben haben als zum fahren.

    An den Clubständen sind wir nett aufgenommen und gut bewirtet worden. Das hat Spaß gemacht. Leider haben wir vergeblich auf ein Forumsmitglied gewartet, welches eigentlich kommen wollte. Hat der Stimmung aber keinen Abbruch getan. Nur eine Frage werde ich seit gestern nicht mehr los: Lieber 2 mm oder 4 mm Weißwandreifen? Meinen Dank auch an die Verunsicherer: Rainer und Detlef. (PS: Und er ist damals doch mit breiter WW ausgeliefert worden;) .)

    Gruß

    Ulli
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2005
  3. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Ulli,

    ich will mal hoffen das wir gestern nicht um 2mm ;)diskutiert haben sondern um 20mm. Also ausgeliefert mit 40mm oder nicht, über Geschmack läßt sich streiten (diskutieren) mir gefällt 20mm besser.

    Gruß Detlef H.
     
  4. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Wie wars in Bremen????

    Ich kann dazu sagen,
    Bremen hat mir besser gefallen als Essen. Hierfür mehrere Gründe.
    Kleiner, gemütlicher, übersichtlicher, günstigere Preise (soweit es die im Oldtimerbereich überhaupt gibt).
    Die kühlen;) Norddeutschen--- sehr freundlich, sehr aufgeschlossen überhaupt nicht kühl. Ich habe selten so angenehme Gespräche mit Verkäufern, Händlern, Messebesuchern geführt wie hier.
    Die Clubstände VDH und SL-Club Pagode, klein überschaubar, kompetente Fachleute an beiden Ständen die bereitwillig auch noch so dumm klingende Fragen beantwortet haben.
    Wir sind nächstes Mal sicher wieder da.
    Schade das nicht mehr Forumsmitglieder den Weg dorthin gefunden haben, an dieser Stelle sei allen Rheinländern verziehen, an diesem Wochende gibt es sicherlich wichtigeres:confused: als Oldtimer .

    Helau,Helaf und welche Grüße es da noch zu geben mag.
    Detlef H.

    Hier noch 2 Bilder aus Bremen, Bild 1 Clubstand VDH, Bild 2 Clubstand SL-Club-Pagode
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2005
  5. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Aua, wohl noch nicht ganz wach gewesen:eek: !

    Wie dem auch sei, der erstmal angestoßene Denkprozeß dauert weiter an. Trotzdem, irgendwann wird die Entscheidung getroffen, denn für die neue Saison sind sie endlich fällig, die WWR. Schiebe das jetz schon zu lange vor mir her.
    Gruß

    Ulli - jetzt hellwach, aber immer noch mit kleiner Entscheidungsschwäche:)
     
  6. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo,

    Ich hab hier auch noch 1 Bild und ein kleines Video. Meine unruhige Hand müsst ihr entschuldigen aber ich hab wohl nen kleinen Zuckerschock von den leckeren Plätzchen beim VdH-Stand bekommen ;)
     

    Anhänge:

  7. w113/64

    w113/64 Aktives Mitglied

    359
    30. August 2004
    Mit Krücken ist auch sehr schön...

    Man wird doch wohl hoffentlich nicht auf mich gewartet haben,
    habe gesagt(geschrieben) das ich komm.
    War auch da, aber jetzt kommts ich bin nur bis vors Messegebäude gekommen
    tja und da hats mich zerrissen....jetzt auf Krücken....ein Traum.:(

    Gruß

    Alex
     
  8. d.Hahn

    d.Hahn Aktives Mitglied Mitarbeiter Administrator

    20. November 2003
    Hallo Alex,

    wir hoffen es nicht gleich alles zerbrochen. Wir wünschen dir eine gute Genesung. Das schöne Wetter wartet auf Pagodenfahrer.

    Gruß Detlef H.
     
  9. w113/64

    w113/64 Aktives Mitglied

    359
    30. August 2004
    ich und mein rücken ne lange

    Geschichte erst recht wenn son A... mir die Autotür in den Rücken rammt, aber war heute schon wieder am Baby an rumbasteln und kann jetzt wieder nicht mehr laufen, es gab auch schon Schlete von der "schöneren" Hälfe!!!
    Wäre ja gestern auch gern noch reingegangen aber es ging nicht mehr......
     
  10. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Gute Besserung!

    Wie kommt´s denn, dass Du glaubst, wir hätten auf Dich gewartet?:D

    Außerdem: Mit so einem Grund gilt das immer als entschuldigt!

    Aber Du musst Dir natürlich im Klaren sein, dass Dich schon die Schuld daran trifft, wenn unsere Admins hier einerseits wegen übermäßigen Keksgenusses einen Zuckerschock erleiden und andererseits die Jungs am Clubstand ob dieses hemmungslosen Zugriffs keine Verpflegung mehr für ihre Gäste hatten:p .

    Ich wünsche Dir baldige Genesung und hoffentlich bis zur TC in Essen!

    Gruß

    Ulli
     
Schlagworte:
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.