Wischermotor unterschiede...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von xenia41, 4. Mai 2021 um 14:46 Uhr.

  1. xenia41

    xenia41 Aktives Mitglied

    94
    10. Oktober 2008
    Hallo,
    wollte wissen ob den Unterschied der Wischermotore kennt ... beide 4polig aber die Grundplatte ist bei der einen Ausführung gerade , bei dr anderen sind die Befestigungspunkte abgesetzt... Weis jemand was???
    Gruß Thomas IMG_3356.jpeg IMG_3355.jpeg IMG_3357.jpeg IMG_3358.jpeg
     
  2. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    278
    3. Januar 2006
    Eine ist Pagode, andere vom W110
     
    Axel G. gefällt das.
  3. xenia41

    xenia41 Aktives Mitglied

    94
    10. Oktober 2008
    Prima, danke .... nur was ist was???????
     
  4. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    Es gibt 2 verschiedene Wischermotoren, einen 4-poligen für W113 und einen 5-poligen für W111. Der 5-polige ist etwas größer, sollte aber mit dem 4-poligen Stecker funktionieren. Dieser Motor hat eine Wischerstufe mehr.
    Die Verkabelung sollte sein:
    Pin1: schwarz / lila / weiß vom Relais, Klemme 56
    Pin2: braun, Masse
    Pin3: schwarz / lila / grün vom Schalter
    Pin4: schwarz / lila von Sicherung 2 / Klemme 15
    ... WRe
     

    Anhänge:

  5. xenia41

    xenia41 Aktives Mitglied

    94
    10. Oktober 2008


    Siehe oben... „ beide 4 Politiker““ !!!!!!!

    Gruß
     
  6. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Moin,

    4-polig = W 113 und W 110
    5-polig = W 111

    Ergo: W 113 und W 110 sind gleich. Die anderen Schraubenköpfe auf der Platte haben m. E. keine Bedeutung, zumal zur Befestigung an der Stirnwand ja noch drei dicke Scheiben dazwischen kommen, so dass ausreichend Platz da ist.

    Gruß
    Ulli
     
  7. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    .... Sorry, den W110er hatte ich vergessen dazu zu schreiben.
     
  8. zebulons

    zebulons Aktives Mitglied

    278
    3. Januar 2006
    Der W110 hat die „glatte“ Befestigungsplatte, die Pagode die mit den Erhöhungen.
     
    Ulli gefällt das.
  9. xenia41

    xenia41 Aktives Mitglied

    94
    10. Oktober 2008
    Jetzt ist des klar.... Danke

    Gruß
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.