Zündung - Öl in der Unterdruckdose

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von goldhamme_rulez, 12. März 2020.

  1. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    762
    20. Juli 2004
    Moin -

    versuche gerade die Zündung optimal einzustellen und habe dann doch den Zündverteiler zerlegt...

    Eine Frage — habe Öl in der Unterdruckdose gefunden (diese funktioniert noch), muss das dahin oder kann das weg?

    Herzlichen Dank
    Oliver

    IMG_20200312_100353.jpg
     
  2. kdskw

    kdskw Aktives Mitglied

    320
    18. März 2014
    Hallo Oliver,
    beim MGB bin ich in den Zeichnugen auf ein Teil gestoßen das angeblich genau das verhindern soll das Flüssigkeit in die Unterdruckdose gelangt. Wurde auch bei anderen Engländern eingebaut. Ist bei meinem MGB aber von irgendeinem ausgebaut worden.
    Das Teil hat die Nummer 12H733 (für die Internetsuche).

    https://www.ebay.de/itm/Morris-Mino...5b5506f86b:g:aecAAOSwBP9blPuv&redirect=mobile
    Viele Grüße Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2020
  3. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    762
    20. Juli 2004
    Danke Klaus - man lernt nie aus ... ich habe das Öl mal aufgemoppt und schau mal regelmäßig nach, ob es wieder kommt ..
     
  4. luftikuskh

    luftikuskh Aktives Mitglied

    267
    5. Juni 2011
    kann da auch Schwitzwasser dabei sein ?
     
  5. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    437
    13. September 2017
    Ich tippe darauf, dass über die Motorentlüftung viel Öldunst zum Vergaser geführt wird und die nebenliegende Öffnung für die Vakuumdose ebenfalls mit dem Ölnebel versorgt wurde.
    Ich würde zuerst einmal die Motorentlüftung hinsichtlich Öldunst kontrollieren.

    In der Vakuumdose sollte kein Öl sein, weil u.a. der Öldampf auch die Gummimembrane beschädigen kann.
     
  6. statti-r90

    statti-r90 Aktives Mitglied

    44
    15. April 2010
    Pagode mit Vergaser auch nicht schlecht!
     
    hajoko031, gus2 und lowin gefällt das.
  7. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    437
    13. September 2017
    Sorry für meinen Fehler, mea culpa

    es ist natürlich Unfug, was ich kommentiere, ich war gedanklich gerade bei einem anderen Auto mit Vergasern und deren Ansaug für die Verteiler-Vakuumdose und habe zwei Foren unbeabsichtigt verwechselt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2020
    1964 sl, goldhamme_rulez und lowin gefällt das.
  8. Eule

    Eule Aktives Mitglied

    286
    10. Februar 2005
    Es muß dringend vermieden werden, dass mehrere Pagodisti den Motorraum leerräumen, um die Vacuumdose des Vergasers zu suchen. Deshalb beachte: es ist wohl der Verteiler gemeint.
    Peter
     
  9. lowin

    lowin Aktives Mitglied

    18. April 2004
    Also ich weiß nicht.
    Könnte dir den Vergaser zeigen. Für (oder ohne) Geld gibt's alles. :cool:

    upload_2020-3-13_21-9-58.png
     
  10. goldhamme_rulez

    goldhamme_rulez Aktives Mitglied

    762
    20. Juli 2004
    Ist auch viel aufgeräumter so ...
     
    jama gefällt das.
  11. Facelvega

    Facelvega Aktives Mitglied

    437
    13. September 2017
    das ist wohl ein Motor eines 220, 250 oder 280S, wie es aussieht.
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.