ZF Fünfgang Getriebe

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von Chicago250SL, 12. März 2018.

  1. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    Kein Problem.
    Bin aber leidenschaftlicher 5 Getrag Fahrer, ...so wie einige hier.
    Bin mit dem Teil so zu frieden, daß ich noch ein nagelneues 0 KM Getriebe, nebst meinem nagelneuen eingebautem, als Reserve für weitere Pagodenprojekte, zuhause , liegen habe.
    Daher ist hier erstmal kein Bedarf.
    Und bei einer Drehzahl von 4050 Umdrehungen bei 190 kmh, im 5 ten Gang, mit ner 3.46, brauche ich auch keinen 6 ten mehr.
    Werde mir rein Interesse halber, die Tage bei Burkhard mal Infos über die 6 Gangabstufung usw. ziehen.
    Aber für ein nettes informatives Gespräch, bei nem kühlen Blonden oder nem Moselwein, bin ich immer zu haben.
    Ich glaube wir haben uns letztes Jahr meine ich , am VDH Stand bzw. am Pagodenstand, auf der Messe unterhalten.
    Nur als Tip: den Prüfstand am AMS Stand konnte man mit dem Kupplungshebel links, super schwer auf die Kmh einregeln.
    Glaub mir , wenn ich sage, das Teil klapperte und rasselte an allen Ecken und Kanten, war es auch so.
    Bin die verschiedenen Gänge : 4/5/6 mit exactement 100 kmh gefahren.
    Ich hab wirklich gedacht, das Teil fliegt mit gleich um die Ohren.
    Keine Kritik, sondern nur ein Verbesserungsvorschlag für die Stabilität des Prüfstandes. Das Getriebe kam dadurch hier wirklich etwas schlecht weg.
    Ich finde git, dass du dich etwas beruhigt hast und man merkt, dass du Kritik, nicht unaufgeschlossen gegenüber stehst.
    Daumen hoch.
    Vorschlag an dich :
    Nippelday 6 Gang Getriebe, kleines nettes Beisammensein unter Schraubern in nem gepflegten Ambiente, Beamer show, Infoblätter,
    Moselwein , Lachshäppchen,...
    Und die Verkaufszahlen schnellen in die Höhe.
    Kein Scherz,... ich würde mich anmelden.



    Gruß Roman
     
    aleha und W113280 SL gefällt das.
  2. thom2011

    thom2011 Mitglied

    7
    16. November 2010

    Moin Alfred,
    klar habe ich eine gesamte Übersicht der letzten 11 Jahre von den Käufern, doch die kann ich nur mit Einwilligung und nur dann direkt bekannt geben zum Interessenten!!
    Wenn du auch etwas Infos hast, doch das sind nur ein kleiner Bruchteil dazu noch kommen noch die V8 mit six speed fahren
    zum Beispiel M109 300 SEL 6,3 oder W111 Flachkühler 3,5 M116 oder W 107 560 usw….
    Kennst du AMG oder Brabus? Ich denke das diese Leute genau wissen was der Markt erfordert
    Wenn du Interesse hast sende mir deine E-Mail kann einige Referenzen geben meine ist k-max@live.de
    Probleme gab es bis heute keine, Zufriedenheit pur :)
    wir sprechen hier um einen modernes Inliner Getrag Schaltgetriebe und nicht über alte 265er wo es schon längst keinen teile mehr gibt

    beste Grüße nach st diego california

    ST
     
  3. thom2011

    thom2011 Mitglied

    7
    16. November 2010
    wen ich zeit hätte gern
    wenn du ein Getriebe mit einer Staren Verbindung antreibst, heult es bei der Demo Version mit E Motor ++ Geräusche, ich habe keine Torsionskupplung drinnen wie bei einer Kupplungsscheibe oder ein Zweimassenschwungrad

    wohl gemerkt beim Demo Getriebe man hört das :-(

    nix im eingebauten Zustand mit der Torsionskupplung also nix Schwingungen mehr
     
  4. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    ...wie gesagt :

    Nippelday 6 Gang zur genauen Veranschaulichung wäre top.:bierkrug:.


    Gruß Roman
     
  5. Roman72

    Roman72 Aktives Mitglied

    527
    2. Januar 2014
    ...wer Ersatzteile in welcher Anzahl und Form auch immer, für sein Getrag 265/6 oder 265/5 sucht, einfach per PN an mich wenden.
    Lieferadesse für Teile ; Getrag Überholung oder Erwerb des Komplettumbaukits für unsere Pagoden , incl. Neu oder überholtem Getriebe , gebe ich dann gerne weiter.

    ( bin mit der Lieferfirma nicht verwandt oder verschwägert und bekomme keine Prozente. Ich gebe nur meine pos. Erfahrungen hier weiter , derer Referenzen zu der Fa. gibt es hier im Forum genug ).

    Gruß Roman
     
  6. griepro

    griepro Neues Mitglied

    1
    10. März 2019
    Hallo Roman,

    ich würde mich gern per PN an Dich wenden, leider bin ich neu in Foren und weis nicht wie dies funktioniert.

    Gruß
    Norbert
     
  7. heinrichB

    heinrichB Aktives Mitglied

    921
    24. Februar 2009
    Hallo Norbert

    Roman ist ein sehr guter Bekannter von mir. Ich habe Dir eine PN geschrieben.
    Schönes WE
    Heinrich
     
  8. mbzse

    mbzse Aktives Mitglied

    281
    24. Dezember 2004
    Na, ein Paar Mal war wirklich ZF Fünf in dieser Meldung dabei... Aber sonst alle andere Arten von Geräte und Dingen :confused:

    Vorschlag: Neue Thema mit geeignete Schlagzeile!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2019
    lowin gefällt das.
  9. DB-Only

    DB-Only Neues Mitglied

    2
    17. November 2009
    Hallo mbzse,

    recht hast Du. Also hier ein Beitrag über das ZF S 5-20 von einem Nutzer.

    Ende der 70er Jahre geriet mein 300 SEC leistungsmässig immer mehr ins Hintertreffen. Der Wagen hatte Automatik. Es wurden ein paar S 5-20 angeschafft. Dieses Getriebe wurde, wenn auch in sehr geringer Stückzahl, seitens DB im 300 er ab Werk geliefert. In Verbindung mit einer HA Übersetzung von 3,92, entgegen der Empfehlung von DB von 4,1, ergaben sich 5 vollwertige Fahrgänge. Die Höchstgeschwindigkeit erreichte der Wagen im 5.Gang knapp über der Nenndrehzahl. Dies im Gegensatz zu den seinerzeit aufkommenden 4+E Getrieben und wie auch weiter oben beschrieben. Mit solchen Getrieben erreicht der Wagen seine Höchstgeschwindigkeit, oft nur bei Überdrehzahlen, im 4. Gang. Im
    5. Gang fällt die Geschwindigkeit ab. Keine sportliche Abstimmung. Aber alles ist Geschmacksache.
    Das Getriebe tat jahrelang zuverlässig seinen Dienst. Keine Reparaturen. Lediglich bei Einbau ein Ölwechsel
    mit Wechsel der Ölsorte. ZF schrieb für das S 5-20 Hypoid Öle vor. DB zuliebe willigte man ein und liess
    ATF zu.
    Anfang der 90er Jahre wurde, im Zuge einer Restaurierung, die immer noch störungsfrei funktionierende Antriebseinheit ausgebaut und durch eine fast doppelt so starke Anlage ersetzt.

    Gruss

    Reiner
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.