Zylinderkopf schweißen

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von W113280 SL, 12. November 2018.

  1. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Hallo in die Gruppe,
    Für diesen Winter habe ich mir vorgenommen , meinen 280er M130 Motor zu überholen, Grund war vor allem ein stark unterschiedliches Kompressionsbild und Ölverlust an der Zylinderkopfdichtung und am Borgmannring.
    Nach vollständigem zerlegen des Motors sind am Zylinderkopf einige Mängel wie Risse im Brennraum und Kerzenloch aufgefallen. Mein Motorenbauer meinte das man das schweißen kann aber ich müsste mich selbst darum kümmern, oder einen gebrauchten Kopf organisieren.
    Habe mich jetzt mal mit einem Schweißfachmann unterhalten ,der das auch schweißen würde, er müsste aber vorher die Alulegierung genau wissen.
    Ich habe hier im Forum schon viel gelesen das Köpfe geschweißt wurden aber noch nichts über Werkstoff Zusammensetzung. Kann mir hierbei jemand zuverlässig helfen??
    Oder hat vielleicht jemand einen gebrauchten Kopf zu verkaufen? ( wäre traumhaft)
    Vielen Dank schon mal.
    Gruß Egon
     
  2. MartinK

    MartinK schraubt hemdsärmelig

    19. Mai 2012
  3. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Hallo Martin,
    Vielen Dank für Deinen Hinweis aber ich hab einen richtig guten Schweißer, der aber lediglich die Materialzusammensetzung braucht weil er für Probe kein Zeit hat.
    Gruß Egon
     
  4. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Guten Morgen,
    Hat keiner die Werkstoff Zusammensetzung von dem Alu Zylinderkopf ?
    Vlg Egon
     
  5. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Geht nicht ggf. Laser-Schweißen besser?


    Gruß,
    Achim
    (der noch 3 Zylkos zum Schweißen hat)
     
  6. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Guten Morgen Achim,
    warum sollte das schweißen nicht gehen ?
    Hier im Forum haben doch schon einige davon geschrieben das sie ihre Köpfe schweißen liesen.
    Gruß Egon
     
  7. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    932
    23. November 2004
    Egon, warum fragst du irgendwas, wenn deine Meinung schon feststeht?
    Ich gebe dir keine Antwort, bewundere aber den Ansatz.....
     
  8. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Sinan ??? Muss ich das verstehen?
    Ich frag doch nicht irgend etwas und welche Meinung soll bei mir feststehen ?
    Hab ich etwas überlesen ?
    Vielleicht kannst Du mich mal aufklären.
    Danke
    Gruß Egon
     
  9. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    932
    23. November 2004
    Der Stand der der Dinge, beim Zylinderkopf schweissen ist seit 2010, das lasern.
    Alles andere ist einfach nicht mehr zeitgemäß.
     
    Cephyr gefällt das.
  10. W113280 SL

    W113280 SL Aktives Mitglied

    56
    8. März 2015
    Alles klar,
    die Frage wegen dem schweißen war ja nur , weil ein wirklich guter Alu Schweißer ( der schon mind. 20 Jahre Alubehhälter schweißt) , mit Zylinderkopf Material keine Erfahrung hat und bevor er etwas zerstört wollte er gern die Alu Zusammensetzung.
    Ich habe ja schon von Martin einen Firmenhinweiß bekommen, wo ich nächste Woche mal hinfahren werde.
    Gruß Egon
     
  11. Sinan

    Sinan Aktives Mitglied

    932
    23. November 2004
    Hallo, das ist in Viernheim/Südhessen. In die Firma, kannst du nicht einfach so hinfahren.
    Am besten ist schick mal ein Foto dort hin, per mail, oder mir per WhatsApp, wenn dir Antwort zulange dauert.
    Das Teil, schickst du dann am einfachsten, mit DHL. Da hinfahren ist wirklich sinnfrei.

    Gruß Sinan
     
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.