Hilfe: US Tacho Tausch Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines - Innenraum, Pflege und Wartung" wurde erstellt von Hami, 24. November 2009.

  1. Hami

    Hami Goldfinger

    190
    24. August 2009
    Hi,
    ich habe folgenden KM-Tacho für ca. 200EUR gefunden. Würdet ihr mir anhand der Bilder ehe dazu empfehlen oder abraten, das Gerät zu kaufen !?!

    Ich bin gerade noch dabei herauszubekommen, ob der Tacho von einem Automatik- oder Handschaltung-Wagen gewesen ist.
    Ist es richtig, dass ich meinen Tacho "technisch" einfach wechseln könnte, falls der Ursprung dieses Tachos auch von einem Handschlatung-Wagen ist?

    Oder muss ich auch noch im Getriebe den Abnehmer bzw. Tachowelle aufjeden Fall austauschen?

    Ich habe eine US Pagode, Handschaltung, 1971, 3,92 Hinterachsübersetzung.

    Ich denke, dass ich den Tacho auf jeden Fall auf meinem Auto anpassen muss. Eine Umrüstung bei SLS kostet ca. 770 EUR.
    Aber eine Anpssung/Überholung ist doch günstiger, oder?

    P.s. ich meine, der Tacho ist ursprünglich in einer 230SL eingebaut gewesen - Knopf, Tages-KM-Nullstellung
    ich verstehe nicht, warum der Tacho bei 210 aufhört, Original ging doch bis 220!?!?


    Vielen Dank
    Gruss
    Hami
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
  2. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
  3. Elmo

    Elmo Aktives Mitglied

    51
    12. November 2009
    Aufkleber

    Hallo
    habe mir gerade einen Aufkleber für mein Tacho aus den Niederlanden gekauft. Wird einfach auf das Ziffernblatt geklebt.
    Sobald ich ihn habe werde ich über einbau und Optik berichten
     
  4. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
    Nur der Vollständigkeit halber...

    ..das Zählwerk zeigt dann immer noch in Meilen und nicht in Kilometern an.

    Gruß

    Uli aus S
     
  5. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004
    Uli, dafür hätt' ich was:

    0
    1,609
    3,3818
    4,827
    6,436
    8,045
    9,654
    11,263
    12,872
    14,481


    Einfach kopieren, auf kleine Größe formatieren und in der gewünschten Anzahl auf Selbstklebefolie ausdrucken.
    Dann einfach auf die Walzen kleben - fertig ist das Zählwerk in km! :)

    Das Kopf-Addieren der Dezimalstellen klappt dann nach einiger Übung wie von selbst!



    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    bin ja schon wech............................. :banane:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
  6. Elmo

    Elmo Aktives Mitglied

    51
    12. November 2009
    Aber die Geschwindigkeit paßt Rest ist mir egal
     
  7. mercedes-martin

    mercedes-martin Stern, schnell, gut!

    19. März 2006
    Elmo,

    warum kaufst Du nicht einfach einen vernünftigen Pagoden-Km-Tacho :confused: ? Alles andere ist doch halber Kram :rolleyes: !

    Gruß
    Martin
     
  8. Hami

    Hami Goldfinger

    190
    24. August 2009
    Umbau

    Hallo,

    vielen Dank erst einmal für die vielen Infos und PNs.

    Ich denke, ich werde hier einen Umabu in Anspruch nehmen.

    Für mich kommt die Folie nicht ins Auto. A- stimmt die Anzeige nicht und B- ich bin sicher nach 2-3 Jahren geht die Folie ab.

    Für den Umbau habe ich zwei Tips bekommen (Fa. Fett und Ingo). Ich werde mal hier die Leute fragen und die Sache ins Rollen bringen.

    Es ist Klasse, dass man hier auf so viele Erfahrungen und nette Menschen zählen kann! Auch danke hierfür an dieser Stelle :blumenstrauss: als Neuling :hahn:

    @Ursodent: ich habe hier eine noch bessere Idee. Ich lasse ein kleines Prog (Navi) auf Ipod laufen. Damit sehe ich die KMs auch und muss nicht umrechnen. Ich bin Informatiker und kann nicht rechnen. Ich kenne mich nur mit NULL und EINS aus .

    Danke
    Gruss
    Hami
     
  9. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004

    :klatsch::klatsch::klatsch:

    :)
     
  10. dominik.h

    dominik.h Aktives Mitglied Administrator

    20. November 2003
    Da hab ich noch einen für dich den du vermutlich schon kennen wirst:
    There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
    :bierkrug:
     
  11. Uli aus S

    Uli aus S Aktives Mitglied

    28. April 2004
    Mann, bist Du fies ;-)
     
  12. M127II

    M127II M127II

    21. April 2007
    Geschwindigkeitsmesser-Folien?

    Das sehe ich nicht ganz so...:blumenstrauss:
    Hallo Elmo, Hami,
    Ein fertiger neuwertiger Pagoden km-Tacho kostet doch mittlerweile gehörig Geld:hund::hund:.

    Für besser erachte ich, den vorhandenen umrüsten zu lassen auf km-Skala mit passender Anpassung auf die richtige Wegdrehzahl und Zählwerk. Man muss ja nicht gleich das teuerste Angebot (SLS oder etc.) dafür hernehmen. Es gibt auch andere.
    Bitte bedenkt aber die richtige Hinterachsübersetzung (Wegdrehzahl) - insbesondere wenn noch in Zukunft auf eine andere Hinterachse (z.B. von 4.08 auf 3.69 oder 3.46) umgerüstet werden soll. Ansonsten macht man die Übung zweimal.:eek:


    Viel Glück
    Achim
    (rüstet nicht von 3.75:1 auf etwas anderes um)
     
  13. ursodent

    ursodent ursus antennae

    9. Mai 2004

    Richtig so! Macht auf der Landstraße nämlich den meisten Spaß!

    Michael
     
  14. Amgfan

    Amgfan Mitglied

    22
    18. Oktober 2009
    hallo was macht ihr für einen aufriss wegen dem Tacho ?



    Werksüberholtes Pagode AT-Ersatzteil
    Overhauled Pagoda Part

    Aktionspreis im Austausch: € 395.-- incl. Mwst
    Export-Price in exchange: 331,94 excl. VAT

    (Mit zusätzlicher Montage eines originalen Km/h Zifferblattes: 475.-- incl. Mwst)

    (Kompletter Umbau auf Km/h mit neuem Wegsteckenzähler: 675.-- incl. Mwst)


    Voraussetzung ist die vorherige frachtfreie Anlieferung eines Altteils gleicher Bauart wie bestellt
    und in überholfähigem Zustand. Lieferzeit: ca. 2 - 4 Wochen nach dem Eingang des Altteils. In
    den Frühjahrs- & Sommermonaten kann die oben angegebene Lieferzeit überschritten werden.



    ( Geiz ist Geil ist wohl auch jetzt bei den Pagodefahrer ausgebrochen ):klatsch::klatsch:

    gruss Gottfried
     
  15. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Entschuldigung, derr Herr,

    habe in diesem thread zwar bislang nur mitgelesen und benötige auch keinen überholten Tacho, aber wenn Du deinen Reichtum mit jemandem teilen möchtest, kann ich dir gerne meine Kontonummer bekanntgeben.

    Wenn das für dich alles keine nennenswerten Beträge sind, freut es mich. Ich habe aber für jeden Verständnis, der für ein vernünftiges Ergebnis die günstigste Lösung sucht und dafür den einen oder anderen Stein umdreht.

    Übrigens:
    Damit sind die zuvor genannten "Sonderaktionspreise" für alle, die von US auf EU umrüsten wollen, schon im Vorfeld Geschichte.

    Gruß

    Ulli
     
  16. saho111

    saho111 Aktives Mitglied

    705
    25. April 2005
    Hallo,

    so wie ich das lese, kostet es beim Koellner SL Service 675,-- wenn man einen US Tacho anliefert und auf europ. umgestellt haben möchte.

    Ich kann aber empfehlen, sich ein Angebot von BBG Automotive (H. Eckert) machen zu lassen.

    Einen W111er Tacho (mit 210er Anzeige) würde ich auf keinen Fall einbauen.


    Gruß Dieter
     
  17. Amgfan

    Amgfan Mitglied

    22
    18. Oktober 2009


    hallo Ulli

    (Kompletter Umbau auf Km/h mit neuem Wegsteckenzähler: 675.-- incl. Mwst)

    Ich muss für mein Geld auch Arbeiten gehen, aber bin auch bereit für sachen die ich unbedingt brauche wohl oder übel Geld auszugeben.

    Es war schon immer etwas teurer einen besonderen geschmack zu haben, sonst führen wir keine Pagode oder andere Oldtimer Fahrzeuge.

    bei nem alten golf kostet das halt nur 20,-

    gruss
     
  18. Ulli

    Ulli Altbenzlenker

    3. April 2004
    Hallo, Gottfried,

    diese Einstellung teile ich vollständig. Sonst kann man dieses Hobby auf Dauer auch nicht betreiben. Aber die Option, den günstigsten Weg zu suchen, schließt sich ja dadurch nicht aus. Deshalb kann ich auch andere Sichtweisen verstehen. Unser aller Geldbeutel sind halt unterschiedlich gefüllt. Für den einen ist die Pagode ein profaner Dritt- oder Viert-Oldie und für den anderen ein mühsam zusammengesparter und am laufen gehaltener Traum. Und bei einer Restaurierung summieren sich halt die diversen Einzelposten zu einer stattlichen Gesamtsumme. Auch daran muß man denken. Und dann gibt es (leider) auch noch diejenigen, die so ein Auto nur ein paar Jahre - so lange die erste Freude daran hält - fahren und sich um Werterhaltung und Originalität nicht weiter scheren. Die investieren ohnehin so wenig wie möglich.

    Gruß

    Ulli - der wohlweislich über seine Restaurierungskosten nicht Buch führt
     
  19. Amgfan

    Amgfan Mitglied

    22
    18. Oktober 2009
    ja Ulli

    das ist nun mal leider so, jeder ist anders.


    gibt es da nicht wie bei den Stoßstangen Preisgünstige Nachfertigung aus Asien ?

    aber dann fahre ich lieber eine alte Originale die ein wenig verbeult ist !:confused:


    aber sorry, das geht nun am thema vorbei.

    gruss Gottfried


     
  20. Hami

    Hami Goldfinger

    190
    24. August 2009
    Thema war: Tacho Umstellung/Umbau

    Hallo,
    ich glaube wir sind vom Thema ab!

    Ich wollte wissen, ob es sich lohnt so ein Tacho an Stelle von Meilen Tacho auszutauschen.

    Ich habe die Information erhalten und weiss welchen Weg ich gehen werde. Ich glaube, dass jeder von uns hier selbst für sich dann entscheiden kann, welchen Weg er/sie geht.

    Der eine wird dann die Lösung bei Fa A das machen und der andere bei Fa B und der dritte macht es selbst!

    Ich finde gerade hierfür gibt es ein Forum, dass die Leute genau diese Information zur Verfügung stellen.
    Bis vor kurzem wusste ich gar nicht von einer Folien-Lösung. Und warum soll jemand hier nicht die Lsg vorschlagen?
    Man möchte doch die Meinung von den anderen hören....
    Man möchte eine bestimmte Aussage mal überprüfen lassen....

    Information ist alles und daher unterhalten wir uns alle hier. Und jeder kann aus der Information, die er hier erhält, eine Entscheidung treffen.
    Klar man könnte auch eine Pagode für 60.000 EUR kaufen können und hätte alle diese Fragen nicht - zumindest in der nahen Zukunft - . Aber darum geht es hier nicht!

    Man hat ein Schaetzchen gefunden und man will zusammen wachsen und den Weg bestreiten. Und es ist klar, dass unterwegs mal dies und mal das passiert.

    Also bitte hier nicht immer und jede Frage gleich alles auf "geiz ist g..." Metalitaet runter definieren.

    Vielen Dank und
    bis bald
    Hami
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
  2. Pagodenkalender 2022 - Jetzt vorbestellen:
    Alle Informationen unter pagodenkalender.de/vorbestellen