wohin mit diesem Kabel

Dieses Thema im Forum "Technik - Motor, Getriebe und Fahrwerk" wurde erstellt von wbreuer0, 16. Februar 2020.

  1. WRe

    WRe Aktives Mitglied

    14. April 2009
    Hallo,
    so wie das Relais aussieht könnte es sich um ein Blinkrelais handeln, das mit dem originären Blinkrelais verbunden ist und ggf. eine Zusatzfunktion hatte z.B. für zusätzliche Blinkleuchten (brauchte man sowas für die Seitenblinker?) oder eine Anhängerkupplung.
    ...WRe
     
  2. statti-r90

    statti-r90 Aktives Mitglied

    44
    15. April 2010
     
  3. statti-r90

    statti-r90 Aktives Mitglied

    44
    15. April 2010
    Guten Abend
    Ich glaube wir sprechen aneinander vorbei
    Das ist klar das der Anlasser Klemme 30/50/Masse hat.
    Späte Anlasser hatten jedoch auch noch eine Klemme 16 Startanhebung Überbrückung Vorwiderstand damit die zündspule beim Startvorgang eine höhere Spannung erhält.Deshalb wurden bei Fahrzeugen ohne Klemme (16) solche Relais nachgerüstet.
    Gruß Martin
     
    Memmo gefällt das.
  4. wbreuer0

    wbreuer0 Aktives Mitglied

    308
    23. Mai 2016
    Hallo Ron
    ich habe einen E-Plan von 1970 für den 280er. Unterscheidet dieser sich von 1969 er ?
    Hast Du die Pläne als Datei vorliegen ? Falls Ja, könntest Du Dir vorstellen mir den 69er per PN zukommen zu lassen ?
    einen schönen Abend.
    P.S. Habe aktuell den gesamten Mini Kabelbaum mit dem Zwischenstecker demontiert und werde, sobald ich so weit bin, Startversuche vornehmen.
    Schaun mer amol !
    hallo Norbert- ist en AMI !
     
Müller Classic Motors
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.